Anzeige
18.7 C
Dorsten
Freitag, Juni 21, 2024
Anzeige

Sie möchten eine Veranstaltung eintragen oder entfernen lassen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an info[at]heimatmedien.de.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bretonisch-keltisches Folkkonzert in der VHS

Mrz 31, 2022 @ 19:30 - 21:00

Foto: Veranstalter

Am Donnerstag, 31. März laden die VHS und die Deutsch-Französische Gesellschaft Dorsten um 19.30 Uhr zu einem bretonischen-keltischen Folkkonzert der Band An Erminig ins VHS Forum ein.

Das Programm bietet einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Einblick in das Leben früherer Zeiten, wobei auch gelegentlich auf das Hier und Jetzt Bezug genommen wird. Neben diesen Geschichten finden sich im PLOMADEG-Programm auch Tänze, die heute noch in der Bretagne sehr aktuell sind und von Jung und Alt auf dem traditionellen Tanzfest, dem „Fest Noz“ und „Fest-Deiz“ getanzt werden.

Barbara Gerdes spielt keltische Harfe, Bombarden und Flöten. Andreas Derow singt und spielt schottischen Dudelsack, Geige, Akkordeons und die Drehleier. Hans Martin Derow spielt Gitarre, irische Bouzouky, Akkordeon und singt. Der Gesang ist zum größten Teil in französischer Sprache, aber auch auf Bretonisch.

Passend zum Thema bietet die Deutsch-Französische Gesellschaft Dorsten den Teilnehmenden Cidre und bretonisches Gebäck an.

Der Eintritt kostet 15 Euro.

Telefonische Anmeldungen und Auskünfte unter VHS-Tel. 0 23 62 / 66 41 61. Voranmeldungen sind auch über das Internet: www.vhs-dorsten.de möglich.

Details

Datum:
Mrz 31, 2022
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Volkshochschule Dorsten – VHS Dorsten
Im Werth 6
Dorsten, 46282 DE
Google Karte anzeigen

Quellen sind die jeweiligen Ersteller der öffentlichen Veranstaltung auf Facebook. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Bitte prüfen Sie immer die aktuellen Daten zu den jeweiligen Veranstaltungen beim Veranstalter.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Klick mich!