Anzeige
15.6 C
Dorsten
Samstag, Juni 15, 2024
Anzeige

Sie möchten eine Veranstaltung eintragen oder entfernen lassen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an info[at]heimatmedien.de.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Kostenfreie Pflege-Kurse im März

Kostenfreie Pflege-Kurse im März

Mrz 20, 2023 @ 15:00 - 19:00

St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten: Präsenz-Kurse für pflegende Angehörige

Auch im März finden im Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus wieder kostenlose Schulungen für pflegende Angehörige, die sich an der Pflege beteiligen oder in Zukunft Pflege übernehmen möchten, statt.

In den Kursen, die immer an drei aufeinanderfolgenden Montagen stattfinden, gibt es viele Informationen zu Unterstützungsangeboten für die Pflege von Angehörigen: „Die Teilnehmer erfahren, wie sie die eigenen Kräfte schonen und Ressourcen bei der Pflege von Angehörigen am sinnvollsten einsetzen können“, erklärt Pflege-Trainerin Monika Nollenberg, die gemeinsam mit Pflege-Trainerin Britta Bellendorf Ansprechpartnerin für Interessierte ist.

Start des nächsten Kurses ist Montag, der 6. März. Die beiden nächsten Termine finden am 13. und 20. März jeweils von 15 bis 19 Uhr statt. Anmeldungen nimmt das Team der Familialen Pflege telefonisch unter 02362 29-50876 oder per E-Mail unter [email protected] entgegen. Voraussetzung ist das Tragen einer selbst mitgebrachten FFP2-Maske ohne Ventil. Weitere Informationen zu den Testzeiten und zum KKRN-Klinikverbund, zu dem das Dorstener Krankenhaus gehört, finden Interessierte auf www.kkrn.de sowie auf den krankenhauseigenen Social-Media-Kanälen.

Details

Datum:
Mrz 20, 2023
Zeit:
15:00 - 19:00
Serien:
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
http://www.kkrn.de/

Veranstaltungsort

St. Elisabeth-Krankenhaus
Pfarrer-Wilhelm-Schmitz-Straße 1
Dorsten, 46282
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Titelbild Bildquelle:
Archiv

Quellen sind die jeweiligen Ersteller der öffentlichen Veranstaltung auf Facebook. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Bitte prüfen Sie immer die aktuellen Daten zu den jeweiligen Veranstaltungen beim Veranstalter.

Klick mich!