Armin Laschet (59 Jahre), Ministerpräsident NRW wurde heute zum neuen Bundesvorsitzenden der CDU gewählt. 

In einer Stechwahl setzte sich Laschet durch. Er erhielt in der Stichwahl um den CDU-Vorsitz 521 Stimmen. Damit hatte er einen Vorsprung von 55 Stimmen zu seinem Mitbewerber Friedrich Merz.

Der dritte Mitbewerber, Norbert Röttgen, schied im ersten Wahlgang aus.

Armin Laschet nach der Wahl am heutigen Samstag: „Ich bedanke mich für das große Vertrauen und bin mir meiner Verantwortung bewusst, welches mit dem Amt verbunden ist“.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.