Anzeige
9.3 C
Dorsten
Sonntag, März 3, 2024
Anzeige
StartStadtteileAltstadtAtlantis Dorsten unterstützt den Dorstener Karneval

Atlantis Dorsten unterstützt den Dorstener Karneval

Veröffentlicht am

Das Atlantis Dorsten ist mit seinem Maskottchen „Thorsten aus Dorsten“ regelmäßiger Teilnehmer beim Rosenmontagszug. Nun unterstützte der Bäderbetrieb das Festkomitee bei den Unkosten.

An diesem Veilchendienstag hatte das scheidende Stadtprinzenpaar noch zwei wichtige Termine. Der letzte Besuch ihrer Amtszeit führte sie in das AWO-Seniorenheim nach Barkenberg. Zuvor besuchten Stefan und Sonja Muth in Begleitung der Festkomitee-Vorsitzenden Simone Stephan und Rudolf Haller aber noch das Atlantis Dorsten. Hier begrüßte sie ein gut gelaunter Frank Schellhaus. „Der Karneval in Dorsten und der Rosenmontagszug sind ein schönes Brauchtum, das von engagierten Dorstenern am Leben gehalten wird“, lobte der Geschäftsführer des Freizeitbades. „Wir sind uns im Klaren, dass dabei auch erhebliche Kosten zu stemmen sind. Daher möchten wir den Rosenmontagszug mit einem Anteil unterstützen.“

Große Freude über die Hilfe

Die Freude bei den Karnevalisten über die großzügige Unterstützung von 1500 Euro war groß. „Das sichert uns die Finanzierung des Rosenmontagszuges„, freute sich der FDK-Vorsitzende Rudolf Haller. Mit dem Zuschuss könne man die Reinigungskosten nach dem Umzug abdecken, der in diesem Jahr rund 5000 Besucher erfreuen konnte. „Wir sind mit unserem Team jedes Jahr beim Umzug dabei“, berichtet Frank Schellhaus. Das sei immer ein schöner Tag, besonders für die anwesenden Kinder. „Gerade in diesen Zeiten braucht man Momente des gemeinsamen Lachens, wo man friedlich und in Freundschaft zusammen feiern kann“, ergänzte dabei die zweite FDK-Vorsitzende Simone Stephan.

Ein Orden für Frank Schellhaus und das Atlantis Dorsten

Zum Dank erhielt der Atlantis-Geschäftsführer stellvertretend für sein gesamtes Team den Karnevalsorden des Stadtprinzenpaares Stefan und Sonja, und dazu ein fröhliches Helau. In Zukunft möchten die Karnevalisten und das Atlantis ihre Zusammenarbeit gerne noch mit weiteren Aktionen stärken. „Ein paar Ideen haben wir schon“, verrieten die Organisatoren. Man darf also gespannt sein.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Schreinerei Grewing: Ein Stück Sicherheit in unsicheren Zeiten

Die Schreinerei Grewing aus Schermbeck bietet in Zeiten, in denen es immer häufiger zu Einbrüchen kommt, innovative und maßgeschneiderte Lösungen für die Sicherheit in...

NEUSTE ARTIKEL

#79 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Vergnügliche Episoden aus dem Berufs- und Familienleben. Denn mit...
00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Klick mich!