Anzeige
18.7 C
Dorsten
Freitag, September 29, 2023
Anzeige
StartDorstenMenschenAusstellung mit Bildern von Helga Großbodt im Bürgermeisterbüro

Ausstellung mit Bildern von Helga Großbodt im Bürgermeisterbüro

Veröffentlicht am

Farbkompositionen und Reliefmalerei im Bürgermeisterbüro

Mittelformatige Farbkompositionen und kontrastreiche Reliefarbeiten stellt Helga Großbodt in den kommenden Monaten in den Räumlichkeiten des Bürgermeisterbüros in Dorsten aus.

Bürgermeister Tobias Stockhoff dankt Helga Großbodt für die Möglichkeit, in seinen Räumen eine abwechslungsreiche Werkschau der Künstlerin beherbergen zu können.

Die Künstlerin, die in Schermbeck lebt, hat auf der renomierten Wuppertaler Werkkunstschule studiert und ihren Abschluss im Fachbereich Möbeldesign und Innenarchitektur erworben.

Zahlreiche Ausstellungen

Seit 1992 widmet sie sich der freien Malerei und hat in zahlreichen Ausstellungen die Bandbreite ihres Könnens gezeigt.
Helga Großbodt hat ihre Arbeiten in rund 50 Einzelausstellungen gezeigt, in zahlreichen Gruppenausstellungen hat sie mit dem Dorstener Kunstverein, dem Fachbreich Schulen und Kultur im Kreis Wesel und dem Schermbecker Künstlerkreis zusammengearbeit. Die aktuelle Ausstellung im Bürgermeisterbüro der Stadt Dorsten zeigt eine Auswahl ihres malerischen Werkes.

Foto: Stadt Dorsten

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne über WhatsApp unter +4917687307453. Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

Unsere Empfehlung:

Oktoberfest in der Feldmark 2023: Feiern bis die Lederhose kracht

Es heißt wieder O‘Zapft is in Dorsten! Das Oktoberfest in der Feldmark öffnet bereits zum 16. Mal das Zelt für seine feierwütigen Gäste. Es...

NEUSTE ARTIKEL

Rhader Kinderkleidermarkt zückt Finanzspritze für die Kita

Der Rhader Kinderkleidermarkt für Herbst und Winter am zweiten Wochenende im September war wieder gut besucht. Das hilft auch der neuen Evangelischen Kita am Dillenweg,...

„Hot Chip Challenge:“ Gesundheitsamt warnt vor Mutproben bei Kindern

Aktuell gewinnen "scharfen Esswettbewerbe" an Popularität bei Kindern und Jugendlichen. Meist stammen diese Mutproben aus den Sozialen Medien, so wie die aktuell beliebte "Hot Chip...

Dorstener Autorin Dörthe Huth legt Kinderbuch vor

"Das peinliche Zauberchaos" ist ein Erlebnis der kleinen Fee "Aurora vom Zaubersee". Diese zauberhafte Geschichte für Kinder ab fünf Jahren hat die Dorstener Autorin Dörthe...

Digitale Klimaschule macht Halt in Dorsten

In dieser Woche nahmen Schülerinnen und Schüler von drei Schulen in Dorsten an der "Digitalen Klimaschule" im Treffpunkt Altstadt teil. Auch Bürgermeister Tobias Stockhoff unterstützt...