Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein 78-jähriger Dorstener mit seinem Auto auf der Idastraße und beabsichtige weiterhin geradeaus, über die Kreuzung Martin-Luther-Straße zu fahren.

Auf der Kreuzung stieß er mit dem von rechts kommenden 62-jährigen Fahrradfahrer aus Dorsten zusammen, der nach links in die Idastraße abbiegen wollte. Der 62-Jährige stürzte und wurde dabei so verletzt, dass er zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Bei dem Unfall entstand lediglich geringer Sachschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .