Anzeige
8.1 C
Dorsten
Mittwoch, Februar 28, 2024
Anzeige
StartAnzeigeBald geht es rund beim HCC-Kinderkarneval in Holsterhausen

Bald geht es rund beim HCC-Kinderkarneval in Holsterhausen

Veröffentlicht am

Zwei Tage Karnevalsstimmung für kleine Jecken: Am Karnevalssonntag und am Rosenmontag lädt der HCC alle Kinder zur großen Karnevalsfeier in das Schulzentrum. Los geht es jeweils um 15 Uhr (Einlass ab 14 Uhr) in der Aula der Neuen Schule an der Pliesterbecker Strasse in Holsterhausen.

„Wir haben wieder ein tolles und buntes Programm vorbereitet“, verrät Melanie Lokies-Wiesker, 2. Vorsitzende des Carnevals Club. „Dabei freuen wir uns auch auf zwei tolle Künstlerinnen und die Garde der KG Grün-Weißen Funken Batenbrock.“ Durch das Programm führt Robert Keiner. „Das mache ich wirklich gerne“, betont der HCC-Präsident. Zwei Künstlerinnen unterstützen ihn am Sonntag mit einem Kinder-Animationsangebot. Dazu gibt es für die Kleinen bunte Schminke und Glitzertattoos.

Stadtprinzenpaar zu Besuch

Am 11. Februar bekommen die kleinen Jecken hohen Besuch vom Stadtprinzenpaar Stefan und Sonja. Diese können sich auf ein emsiges Treiben wie in einem Bienenschwarm freuen. „Das ist auch unser Motto in diesem Jahr“, erklärt Melanie Lokies-Wiesker. „Wir als Team verkleiden uns als Bienen, und es gibt dazu auch die passende Deko“. Natürlich freut sich der HCC auch über weitere fleißige Bienchen in Form verkleideter Besucher. Wer aber lieber als Pirat, Prinzessin oder Cowboy erscheinen möchte, ist selbstverständlich genauso willkommen.

Tombola mit Überraschungspreis

Auch in diesem Jahr wird es sonntags wieder eine Tombola mit vielen schönen Preisen geben. „Wir haben auch einen Überraschungspreis als Hauptgewinn, den wir noch nicht verraten möchten“, erklärt Melanie Lokies-Wiesker. Aber auch die anderen Preise können sich sehen lassen. Zu den vielen kleinen aber feinen Gewinnen gesellen sich auch einige Gutscheine, zum Beispiel für örtliche Restaurants.

Die 500 Lose gibt es übrigens nur direkt beim Kinderkarneval zu kaufen – zum erschwinglichen Preis von einem Euro. „Wir fangen schon immer Monate vorher an, die Preise für die Tombola zu sammeln“, erzählt Schatzmeisterin Brigitte Salzburg. „Dabei freuen wir uns natürlich immer über Sachspenden von örtlichen Betrieben oder netten Holsterhausenern.“ Denn neben dem ehrenamtlichen Engagement kostet die Veranstaltung natürlich auch viel Geld. „Allein für die gleiche Menge Kamelle haben wir in diesem Jahr rund 200 Euro mehr bezahlen müssen, als im Jahr zuvor“, so Salzburg.

Der Vorstand des HCC freut sich schon auf den großen Kinderkarneval in der Aula der Neuen Schule. Foto: Borgwardt

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Die fröhliche Feier wird den großen und kleinen Jecken ordentlich Appetit machen. Aber in der Aula muss niemand hungrig bleiben. „Natürlich dürfen Kamelle nicht fehlen, auch hier ist schon gut vorgesorgt“, verspricht Lokies-Wiesker. „Abgerundet wird alles durch ein reichhaltig und trotzdem günstiges Speisen- und Getränkeangebot.“ Besonders gefragt sind dabei die selbstgemachten Waffeln und Salate, der frisch gebackene Kuchen und die leckeren Würstchen. Ganz besonders beliebt sind zudem die berühmten HCC-Frikadellen. „Die gehen so schnell weg, dass wir schon einmal vor Ort welche nachbraten wollten“, berichtet Heidrun Keiner vom Vorstand. Bei dem emsigen Braten habe man dann versehentlich den Feueralarm ausgelöst. Ein Fauxpas, über den die Karnevalisten heute herzlich lachen können.

Kinder bis 12 haben freien Eintritt

Wie gewohnt haben die kleinen Gäste bis 12 Jahre beim HCC-Kinderkarneval freien Eintritt. Für ältere Kinder und die Erwachsenen kostet der Eintritt 4 Euro. Einlass ist an beiden Tagen ab 14 Uhr, das Programm beginnt um 15 Uhr und geht bis 18 Uhr. Übrigens freuen sich die Karnevalisten auch gerne über die eine oder andere Spende an der Kasse, mit der der Kinderkarneval auch in Zukunft unterstützt werden kann.

Kontakt zur Medienberatung

Interessiert an effektiver, digitaler und nachhaltiger Online-Werbung für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie die Reichweite von www.dorsten-online.de, um gezielt Ihre Zielgruppe zu erreichen. Schalten Sie Advertorials oder Stellenanzeigen und profitieren Sie von unserer wachsenden Plattform. Sie erreichen uns per WhatsApp unter der +4917687307453. Alternativ erreichen Sie unsere Online Marketing Spezialisten telefonisch unter der 02362 - 9666463.

MEHR AUS DER GESCHÄFTSWELT

Dr. Möller-Morlang: Wieder voll im Einsatz

Dr. Marc Möller-Morlang ist voller Tatendrang  Es ist aktuell ziemlich genau ein Jahr her, das Dr. Marc Möller-Morlang, der im November des Jahres 2020 seine Praxis...

Neuer Ankermieter für die Mercaden Dorsten: Intersport Kösters feiert große Eröffnung

Endlich ist es soweit: Intersport Kösters öffnet seine Türen in den Mercaden Dorsten. Am kommenden Donnerstag, den 29. Februar, findet die offizielle Neueröffnung statt, bei...

Intersport Kösters eröffnet am 29. Februar in Dorsten

Die Schaufenster waren in der Umbauphase mit großflächigen Sportbildern beklebt. Besucherinnen und Besucher der Mercaden® konnten den rasanten Motiven, die über weite Strecken im Untergeschoß...
00:02:26

#176 News der Woche: Große Eröffnungswoche am Bürgerbahnhof

Willkommen zur 176. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der großen Eröffnungswoche am Dorstener Bürgerbahnhof,...