Anzeige
12.9 C
Dorsten
Samstag, Juni 22, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrBeim Überholen mit Traktor kollidiert

Beim Überholen mit Traktor kollidiert

Veröffentlicht am

Auto- und Traktorfahrer gesucht

Eine 75-jährige Autofahrerin aus Dorsten wollte gestern Mittag auf der
Lippramsdorfer Straße einen Traktor überholen. Sie war gegen 11.45 Uhr in
Richtung Lembeck unterwegs, in Höhe der Straße „Heide“ fuhr sie auf die
linke Spur. Plötzlich kam ihr ein Auto entgegen, das von einem Feldweg auf
die Lippramsdorfer Straße fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, gab sie Gas. Beim Einscheren auf die rechte Spur kollidierte sie allerdings mit demlinken Vorderreifen des Traktors. Die Frau hielt an, um sich den Schaden an ihrem Auto genauer anzuschauen. Der Traktor- und der Autofahrer fuhren
weiter. Nach ihnen wird jetzt gesucht.

An dem Wagen der 75-jährigen Frau
entstand rund 2.000 Euro Schaden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 0800/2361 111 entgegen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

#95 Glosse von Anke

Glosse von Anke: Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch etwas Besinnliches! Vergnügliche Episoden aus dem...

Neue historische Schrift widmet sich der Herz-Jesu-Kirche

In der Schriftenreihe „Westfälische Kunststätten“ ist ein neuer Band über die Herz-Jesu-Kirche in Deuten erschienen. Die Vorstellung der Broschüre ist am 5. Juli. Sie widmet...

Aktuelle Tempokontrollen in Dorsten bis 30. Juni

Mit mobilen Tempokontrollen geht die Stadt Dorsten wieder gegen Raser im Stadtgebiet vor. Zur besseren Transparenz werden die Kontrollen im Vorfeld stets angekündigt. Die Radarwagen der...

Kanalarbeiten: Halbseitiges Parkverbot auf dem Alten Postweg

Für Arbeiten an der Kanalisation wird auf einem Teilstück der Straße Alter Postweg vorübergehend ein halbseitiges Parkverbot verhängt. In der kommenden Woche (25. bis 29. Juni)...

Klick mich!