Anzeige
6.7 C
Dorsten
Mittwoch, November 30, 2022
Anzeige
StartDigitales RathausBürgermeister Tobias Stockhoff wünscht einen guten Schulstart

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht einen guten Schulstart

Veröffentlicht am

Die Sommerferien sind nach sechs Wochen beendet, am morgigen Mittwoch beginnt in Nordrhein-Westfalen wieder die Schule. Die Kinder, die in diesem Jahr eingeschult werden, haben am Donnerstag ihren allerersten Schultag.

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht allen etwa 7500 Dorstener Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das neue Schuljahr und hat sich mit einem Videogruß aus dem Rathaus an sie gerichtet.

„Nach zwei Jahren waren Eure Sommerferien zum Glück wieder relativ normal. Ich hoffe, dass Ihr Euch gut erholt habt und nun entspannt und gut in das neue Schuljahr starten könnt. Schule ist mehr als nur das Erlernen von Unterrichtsinhalten. In der Schule wird das Gemeinschaftsgefühl gestärkt und hier lernt Ihr auch, was es bedeutet, gemeinsam Ziele zu erreichen und natürlich hat man auch viel Spaß mit Schulfreundinnen und Schulfreunden“, sagt er.

Grüße an alle Erstkläßler

Einen besonderen Gruß richtet der Bürgermeister an die Kinder, die in diesen Tagen zum ersten Mal die Schule besuchen und diejenigen, die nun auf die weiterführenden Schulen gehen: „Egal, ob Klasse eins, Klasse fünf oder Stufe elf: Ich wünsch Euch einen guten Start in Eure Schulzeit.“

Auch die Lehrerinnen und Lehrer sowie die Eltern und Großeltern, die die Kinder durch die Schullaufbahn begleiten, grüßt der Bürgermeister herzlich.

Für 712 Dorstener Kinder ist der Donnerstag der 1. Schultag

In Dorsten werden insgesamt 712 Mädchen und Jungen an diesem Tag ihren ersten Gang in die städtischen Grundschulen machen. Damit ist die Anzahl der i-Männchen und Frauchen gegenüber 2021 (710) fast unverändert. Neben den städtischen Grundschulen gehen in die Montessori-Grundschule 14, in die von Ketteler-Schule und zur Haldewangschule jeweils 9 Kinder.

NEUSTE ARTIKEL

Wulfener Wappenbaum erstrahlt auf Lichterwand

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Da der Wulfener Wappenbaum in diesem Jahr aus Spargründen nicht angestrahlt wird, gibt es nun eine moderne Alternative. Seit Jahren war...

Pliesterbecker Straße: Unfall vor Tiefgarage

Zu einem Unfall im Feierabendverkehr kam es am Dienstagabend um 18.30 Uhr auf der Pliesterbecker Straße. Zwei Personen verletzten sich dabei. Der Unfall ereignete sich...

Nikolauszug im Dorf Hervest 2022

Am zweiten Adventssonntag, 04.Dezember 2022 findet in St. Paulus Dorf Hervest der Nikolauszug statt Der Nikolauszug startet um 16.30 Uhr an der Kreuzung Kiebeck/Friedhofstraße. Die Kinder erwarten dort...

Kleiner aber feiner Hervester Weihnachtsmarkt

Der Heimatverein Dorf Hervest lädt 2. und 3. Dezember (Samstag und Sonntag) zu einem gemütlichen und vorweihnachtlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt am Heimathaus, Glück-Auf Str....