Anzeige
8.6 C
Dorsten
Montag, April 22, 2024
Anzeige
StartDorstenMenschenDorsten ist meine Heimat - Ich lebe gerne in Dorsten

Dorsten ist meine Heimat – Ich lebe gerne in Dorsten

Veröffentlicht am

Umfrage zu – Ich lebe gerne in Dorsten weil …

Wir sichern uns die Heimat nicht durch den Ort, wo, sondern durch die Art, wie wir leben.
Georg (Karl Friedrich Theodor Ludwig) Baron von Örtzen

Heimat bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Die Stadt, der Ort, das Dorf und das Bundesland wo wir hinein geboren werden, ist zufällig. Wer
in München oder Frankfurt seinen ersten „Schrei“ gemacht hat, der bleibt vielleicht, weil es für ihn die schönsten Stadt der Welt ist. Andere ziehen weg, und suchen sich ihre neue Heimat woanders.

Was aber macht die Stadt Dorsten für Menschen, die hier wohnen, arbeiten und teilweise zur Schule gegangen sind,  so attraktiv?

Das wollte ich es unbedingt wissen und fragte  Leute aus Dorsten, Wulfen, Holsterhausen und Barkenberg. etc. Die Antworten sind total querbeet und unterschiedlich, aber spannend.

In regelmäßig Abständen wird eine Antwort hier auf Dorsten-Online veröffentlicht!
Wer auch seinen „Senf“ dazu geben möchte, kann sich gerne bei mir melden!
„Glück auf“

Patrick Achtzehn aus Holsterhausen – mittlerweile Schermbecker

Ich lebte gerne in Dorsten weil …
„meine  Familie und alle meine Freunde hier wohnen und weil man alles zum Weggehen, wie Lokale und Restaurants, hat. Allerdings: Ein Freibad wäre schon cool … und woanders ist es auch scheiße“. 

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Meetz-Buss: Messe „Bauen & Wohnen“ Creativquartier Fürst Leopold 

Mario Meetz informiert am 13. und 14. April rund um die Themen  Heizung, Sanitär und Klimatechnik  „Wir nutzen seit vielen Jahren die Baumessen in Dorsten,...

NEUSTE ARTIKEL

Frühjahrsputz am neuen Wulfener Wappenbaum

Beim Wulfener Wappenbaum Verein laufen die Vorbereitungen auf den traditionellen Tanz in den Mai auf Hochtouren. Nachdem vor einigen Tagen der frisch renovierte Wappenbaum aufgerichtet...

Emmelkamp erlebt Premiere: Erstes Seifenkistenrennen trotz Regen ein Volltreffer

Die erste Formel 1 der Seifenkisten beim Rennen der Nachbarschaft Emmelkamp. Am Samstag verwandelte sich der Emmelkamp in das Monaco der Seifenkisten: Beim ersten großen...

SSV Rhade kämpft tapfer gegen JSG Lembeck-Rhade-Deuten

Mutige Anfangsphase Beim Auswärtsspiel in Deuten startete der SSV Rhade C1 trotz gemischter Gefühle mutig in die Partie. "Ziel war, das Spiel so lange wie möglich...

#86 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch etwas Besinnliches! Vergnügliche Episoden aus dem Berufs- und...

Klick mich!