Anzeige
19.9 C
Dorsten
Sonntag, Mai 19, 2024
Anzeige
StartFreizeitKulturDorstener Chorfestival erst nächstes Jahr

Dorstener Chorfestival erst nächstes Jahr

Veröffentlicht am

Das Projekt soll im Mai 2021 nachgeholt werden. Die Akteure werden gebeten, sich zu melden

Dorsten (pd). Die Stadtinfo Dorsten verschiebt das diesjährige 8. Dorstener Chorfestival. Es soll im nächsten Jahr im Mai nachgeholt werden. Die Auftaktveranstaltung im Bürgerpark Maria Lindenhof war als großes Familienfest geplant und hätte in Zeiten der Corona-Krise nicht stattfinden können.

Das Singen in den Kirchen der Altstadt sollte am 13. Juni im Rahmen des Altstadtfestes stattfinden. Bekanntlich fällt dieses allerdings in diesem Jahr aus.

Einige Chöre haben bereits von sich aus abgesagt: Dazu gehören auch der Showchor „Soli d ´Arte“ aus Recklinghausen oder der Dorstener Gospelchor „Swinging Church“. „Ohne das Festival werden wir auch das Gemeinschaftskonzert mit dem Synagogalchor Leipzig nicht durchführen“, sagt Kantor Dr. Hans-Jakob Gerlings. Der Chorleiter des „Cantus Dorsten“ hofft, dass das Projekt im Mai des nächsten Jahres nachgeholt werden kann. 

Konzert des Jungen Chor NRW auch verschoben

Darüber hinaus hat Ursula Bensch vom Kulturkreis St. Marien bekanntgegeben, dass das für den 28. Juni geplante Konzert mit dem „Jungen Chor NRW“ auf den 15. November verschoben worden ist.

Alle Akteure des Dorstener Chorfestival sind bereits informiert. Die neuen Daten für 2021 werden den Akteuren so schnell wie möglich mitgeteilt. Die Termine für das Parkfest und für das Singen in den Kirchen hängen von der Terminierung des Altstadtfestes ab. Der Brahms-Chor Dorsten hat sein im September 2020 geplantes Konzert auf den 13. Juni 2021 verschoben und wird somit erstmalig am Chorfestival teilnehmen.

Akteure zum achten Dorstener Chorfestival bitte melden!

Die stadtinfo Dorsten bittet alle Akteure der Chorlandschaft, sich jetzt rechtzeitig zu melden, um Konzerte für das Jahr 2021 zu koordinieren, damit es keine Terminkollisionen gibt.

Kontakt: [email protected] oder telefonisch unter der Rufnummer 02362 308080

Bezüglich des Workshops „Jiddisches Lied“ im Jüdischen Museum Westfalen zum Ende des Chorfestivals gibt es aktuell noch keine Entscheidungen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Volksbank Schermbeck: Moderne Reihenhäuser am Raiffeisenweg

Im charmanten Schermbeck entsteht ein neues Wohnprojekt, das moderne Lebensstile mit Komfort und Qualität vereint. Die Volksbank Schermbeck präsentiert bezahlbare Reihenhäuser, die keine Wünsche...

NEUSTE ARTIKEL

#90 Glosss von Anke

Glosse von Anke - diesmal zu Pfingsten: Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch...

Bürgermeister Tobias Stockhoff und Monika Heisterklaus erwarten im Herbst Nachwuchs

Es war ein sonniger Tag im Oktober 2023, als sich Bürgermeister Tobias Stockhoff und seine Monika Heisterklaus in der St. Matthäus-Kirche in Wulfen das Ja-Wort...

Was Sie über die geplante Landesunterkunft für Flüchtlinge in Dorsten wissen sollten

Flüchtlinge in Dorsten. 400 Bürgerinnen und Bürger besuchten den Infoabend zur Errichtung einer Landesunterkunft für Flüchtlinge in Wulfen (wir berichteten). Dazu nun die wichtigsten Fragen...

Fahrradcodierungen und Messehighlights beim ADFC Dorsten

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Dorsten plant für die kommenden Monate ein spannendes Programm mit besonderen Veranstaltungen. Ein zentrales Highlight sind die Fahrradcodierungen, die an...

Klick mich!