Anzeige
8.7 C
Dorsten
Sonntag, November 27, 2022
Anzeige
StartStadtteileHervestDorstener Ordnungsdienst auf Hunde-Runde in zwei Stadtteilen

Dorstener Ordnungsdienst auf Hunde-Runde in zwei Stadtteilen

Veröffentlicht am

Wer den Hundekot nicht beseitigt, zahlt mindestens 100 Euro Bußgeld.

Die Streifengänge des Ordnungsdienstes Dorsten finden in der kommenden Woche in Hervest und Holsterhausen statt. Wer den Hundekot nicht beseitigt, zahlt mindestens 100 Euro Bußgeld.

Um dem Dauerärgernis Hundekot zu begegnen, macht der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) speziell zu diesem Thema auch in der kommenden Woche wieder an zwei Tagen in der Woche in jeweils zwei Stadtteilen Streifengänge.

In der kommenden Woche (8. bis 14. August) werden die Ordnungshüter die Spazierwege in Hervest und Holsterhausen in den Blick nehmen.

Kontrolliert werden

· die Pflicht, einen Kotbeutel mitzuführen (25 Euro Bußgeld im Regelfall)

· das Verbot, Hunde auf Spielplätze mitzunehmen (40 bis 90 Euro)

· Liegenlassen von Hundekot (100 Euro Grünanlage, 125 Euro Gehweg, 300 Euro Spielplatz)

Die genannten Bußgelder sind Regelsätze und können bei Uneinsichtigkeit oder Wiederholung auch höher angesetzt werden.

Weitere Kontrollen sind natürlich jederzeit im gesamten Stadtgebiet möglich.

NEUSTE ARTIKEL

Einschlafen mit Dr. Martin Buntrock

Tausende Frauen und Männer schlafen mit Martin Buntrock ein, ohne ihn zu kennen. Ja, sogar ohne zu wissen, dass die Musik von ihm stammt. Denn Hand...

Schloss Raesfeld lädt ein zu Kunst, Handwerk und Design

Wenn das Wasserschloss Raesfeld wieder sein adventliches Gewand überzieht, dann findet der traditionelle Adventsmarkt mit seiner unvergleichbaren Atmosphäre am Schloss Raesfeld statt. Am kommenden Donnerstag, 1....

#14 Glosse von Anke Klapsing-Reich

Schmunzelnd ins Wochenende mit Anke Klapsing-Reich Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Vergnügliche Episoden aus...

Testpflicht zur Freitestung entfällt zukünftig

Anpassung der Test- und Quarantäneverordnung in NRW. Positiv getestete Personen müssen fünf Tage in Isolierung/Quarantäne Isolierung aufgrund eines positiven Coronatestergebnisses wird automatisch nach fünf Tagen...