Anzeige
9.4 C
Dorsten
Freitag, März 1, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrGeschäft an der Händelstraße überfallen

Geschäft an der Händelstraße überfallen

Veröffentlicht am

(pd). Ein unbekannter Mann hat am Samstag gegen 22.00 h einen Lebensmittelmarkt an der Händelstraße überfallen. Der Täter betrat die Filiale, nahm sich Ware und ging damit zur Kasse. Dann bedrohte er den 23-jährigen Kassierer mit einer Waffe und forderte Geld.

Nachdem der 23-Jährige dem Unbekannten Geld gegeben hatte, flüchtete der Mann zu Fuß. Er wird wie folgt beschrieben: männlich, 1,80 m groß, dunkler Teint, sehr schlanke Statur, trug eine dunkle, grün – khakifarbene Jacke mit einer Kapuze + Fellkragen, Jeanshose, hatte einen Drei-Tage-Bart. Ob es sich bei dem Täter um denselben Mann handelt, der am 06.05. einen nahegelegenen Markt überfallen hat, wird derzeit geprüft.

(siehe auch Öffentlichkeitsfahndung: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/dorsten-schwerer-raub.)

Ein Zusammenhand ist nicht ausgeschlossen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Raubkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Ihre Stellenanzeige auf www.DORSTEN-ONLINE.de

Sind Sie auf der Suche nach effektiven Wegen, um Ihre offenen Stellen in der lokalen Gemeinschaft und darüber hinaus bekannt zu machen? Entdecken Sie...

NEUSTE ARTIKEL

Wärmepumpen: Weg zu Unabhängigkeit & niedrigen CO2-Werten

Die Wärmepumpe als Problemlöser. In Anbetracht des vergangenen milden Winters und der dennoch stark gestiegenen Heizkosten suchen viele Menschen nach Alternativen, um sich von den...

TV Feldmark: Generationenwechsel nach 40 Jahren

Am vergangenen Sonntag versammelten sich die Mitglieder des TV Feldmark zu ihrer turnusmäßigen Jugend- und Generalversammlung für das Jahr 2024. Dieser Termin markierte nicht nur...

Vestische: Streik am 29. Februar und 1. März

Der Busverkehr in Dorsten ist am 29. Februar weitgehend zum Erliegen gekommen. Grund ist der Streik der Gewerkschaft ver.di im Öffentlichen Personennahverkehr. Erst am 2....

Intersport Kösters: Erfolgreiche Eröffnung in den Mercaden Dorsten

Das Interesse war groß: Schon vor der offiziellen Eröffnung von Intersport Kösters hatten sich trotz des Wochentages einige Menschen in den Mercaden Dorsten versammelt. Sie...

Klick mich!