Anzeige
12.2 C
Dorsten
Sonntag, März 3, 2024
Anzeige
StartGesundheitHatha-Yoga Kurs im Juntos

Hatha-Yoga Kurs im Juntos

Veröffentlicht am

Natascha Nazar freut sich auf den neuen Hatha-Yoga Kurs. Foto: Privat

Ab dem 24. Januar startet der mittlerweile dritte Hatha-Yoga Kurs in Dorsten. Angeboten wird der Kurs von Natascha Nazar im Juntos Kompetenzzentrum.

In einer Welt, die von ständiger Erreichbarkeit und steigenden Anforderungen geprägt ist, nimmt der Stress im Alltag unaufhaltsam zu. Die Folgen für die körperliche und mentale Gesundheit sind gravierend. Immer mehr Menschen sind davon in den letzten Jahren betroffen. Der hektische Lebensstil führt zu Erschöpfung. Auch ernsthafte gesundheitliche Probleme wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und psychischen Störungen können die Folgen eines unachtsamen Lebensstil sein.

Lösungsansatz Yoga

Eine Lösung, die sich als wirksamer Ausweg aus diesem Teufelskreis erwiesen hat, ist Hatha-Yoga. Diese jahrtausendealte Praxis bietet nicht nur körperliche Bewegung, sondern auch die Möglichkeit, den Geist zu beruhigen und innere Ruhe zu finden. Yoga fördert die Achtsamkeit und hilft dabei, den Fokus auf den gegenwärtigen Moment zu lenken.

Bereits seit 2009 unterrichtet Nazar Yoga. Dieses Jahr findet nun ihr dritter Hatha-Yoga Kurs in Dorsten statt. Dabei bietet der Kurs aber mehr als nur körperliche Anstrengungen. Nazar sagt: „ Yoga bietet einen Weg zur Entschleunigung in unserem hastigen Alltag“.

Was ist Hatha-Yoga?

Hatha-Yoga, ist eine der traditionellen Yoga-Formen. Der Begriff „Hatha“ bedeutet die Vereinigung entgegengesetzter Energien. Ziel des Hatha-Yoga ist es, Körper und Geist in Einklang zu bringen, indem es durch korrekte Ausführung Flexibilität, Stärke und Ausdauer fördert. Die Übungen werden mit bewusster Atmung kombiniert, um die Lebensenergie zu lenken. Entspannung zwischen den Übungen und die Betonung der Atemkontrolle helfen, das Nervensystem zu beruhigen. Dabei soll auch der Geist auf das Hier und Jetzt fokussiert werden.

Hatha-Yoga ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, bietet einen sanften Einstieg und ermöglicht individuelle Fortschritte. Diese Praxis fördert nicht nur die äußere körperliche Gesundheit, sondern auch innere Ruhe und mentale Klarheit, was zu einem ganzheitlichen Wohlbefinden und innerer Harmonie führt.

Unter der Leitung von Natascha Nazar hat sich in den ersten beiden Kursen eine inspirierende Gruppe im Hatha-Yoga gebildet. „Schön ist zu sehen das sich aus den Gruppen raus Freundschaften entwickelt haben. Der Kurs erweist sich somit nicht nur als Ort der körperlichen und mentalen Stärkung, sondern auch als soziales Netzwerk für Menschen, die neu in Dorsten sind

„Natürlich ist der Kurs offen für Menschen aller Geschlechtsidentitäten, bisher waren wir aber immer ausschließlich Frauen“ sagt Natascha Nazar. Der Kurs umfasst 10 Einheiten a 90 Minuten. Ab dem 24. Januar geht es immer Mittwochs von 19 Uhr bis 20.30 Uhr los.

Weitere Informationen gibt es bei Natascha Nazar direkt. [email protected] oder telefonisch tel:004917664655822

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

kWhoch2 überzeugt mit innovativen Energielösungen

Zu Beginn des Jahres hat in Schermbeck das innovative Unternehmen kWhoch2 seine Geschäftstätigkeit aufgenommen. Gegründet wurde es von Dennis Kaiser, Nick Weidemann und Lukas...

NEUSTE ARTIKEL

#79 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Vergnügliche Episoden aus dem Berufs- und Familienleben. Denn mit...
00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Klick mich!