Dorsten. „Wir brauchen hier noch ein Paddel“, rief der eine. „Kommt sofort“, meinte der andere.

Sommerfest Kanufreunde Dorsten 2019

Die Kanu-Freunde Dorsten ließen das Boot zu Wasser, setzten sich hinein und paddelten los. Sie feierten heute ihr jährliches Sommerfest, bei dem der ein oder andere gern vorbeischaute.

Sommerfest Kanufreunde Dorsten 2019

So waren Interessierte herzlich willkommen. Unter anderem stand die Maipokalvergabe auf dem Plan, um auch alles genau zu dokumentieren. „Wir halten hier jeden Kilometer fest“, meinte Jenny Wagner, erste Vorsitzende des Vereins. Feierlich wurde auch die Neptuntaufe für neue Mitglieder nach altem Ritual zelebriert.

Sommerfest Kanufreunde Dorsten 2019

Was so besonders daran ist, im Boot zu sitzen? „Paddeln macht einfach Spaß“, sagte Helga Lohmann. „Sei es der Glühwein an Bord oder das Beisammensein am Abend – unser Verein ist für das Gemütliche“.

Sommerfest Kanufreunde Dorsten 2019

Wer noch keinerlei Erfahrung hatte, konnte sie an diesem Tag bekommen und sich beim Stand-Up-Paddeling auf Sup-Brettern ausprobieren.

Weitere Infos zum Verein unter www.kanu-freunde-dorsten.de

Vorheriger ArtikelSchwerer Verkehrsunfall – Rettungshubschrauber im Einsatz
Nächster ArtikelDas Leo lässt Kinder feiern
Marie-Therese Gewert
Hallo, ich bin Marie. Schon während meines Studiums in Journalismus und Public Relations an der Westfälischen Hochschule schlug mein Herz für die Geschichten der Menschen. Als freie Mitarbeiterin war ich während meines Studiums stets für die WAZ Dorsten unterwegs. Danach zog es mich nach Kassel zum Volontariat bei der Hessisch-Niedersächsischen Allgemeinen, kurz HNA. Im Dezember 2017 wurde ich in einer Kommunikationsagentur in Düsseldorf tätig. Im Mai 2018 entschied ich mich für die Selbstständigkeit. Seither arbeite ich für verschiedene Auftraggeber, journalistisch und beratend. Ich schreibe für dorsten-online.de, weil die Plattform von Menschen aus der Heimat für Menschen aus der Heimat gemacht wird. Ich freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus der Region versorgen zu dürfen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne entgegen. Marie-Therese Gewert

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.