Anzeige
18.3 C
Dorsten
Donnerstag, Juni 20, 2024
Anzeige
StartAnzeigeKia springt für den Staat ein

Kia springt für den Staat ein

Veröffentlicht am

v. l. Norman Spanier, Automobilverkäufer, Ute Baumann, Geschäftsführerin, Oliver Sprungmann, Gesellschafter

Im Autohaus Baumann in Dorsten ist beim Kauf eines Elektro-Kia der Umweltbonus bis Ende März garantiert.

  • Die Marke gewährleistet Privatkunden die volle Förderung nach den bisherigen Konditionen und erweitert ihre Prämiengarantie auf das erste Quartal 2024
  • Ausschlaggebend ist allein das Kaufdatum, nicht die Zulassung
  • Gilt für Kia Niro EV*, EV6*, EV6 GT* und e-Soul*

Nachdem die Regierung kurzfristig das Aus der Förderprämie für Elektroautos beschlossen hat, springt Kia für den Staat ein und gibt seinen Kunden damit Sicherheit. Bereits Ende November hatte Kia den Umweltbonus für alle privaten Bestellungen, die bis zum 31. Dezember 2023 erfolgen, garantiert. Nach der unerwarteten Entscheidung aus Berlin hat das Unternehmen diese Garantie nun bis zum 31. März 2024 verlängert.

Attraktive Angebote des Autohauses Baumann

Das Autohaus Baumann in Dorsten kann seinen Privatkunden daher ein außergewöhnliches Angebot machen: Wer hier bis Ende März 2024 verbindlich einen Niro EV, EV6, EV6 GT oder ab 1. Januar 2024 einen e-Soul aus dem verfügbaren Fahrzeugbestand kauft**, erhält eine Förderung in voller Höhe der bisher geltenden Konditionen. Ausschlaggebend ist dabei allein das Kaufdatum, nicht der Zulassungstermin.

Der Kia EV6. Foto: Kia Deutschland GmbH

Wird das Fahrzeug noch in diesem Jahr gekauft, beträgt der Kia-Umweltbonus bei Neuwagen mit einem Nettolistenpreis bis 40.000 Euro entsprechend der bisherigen Fördersumme 6.750 Euro**, bei einem Fahrzeug mit einem Nettolistenpreis von 40.000 bis 65.000 Euro liegt sie bei 4.500 Euro**. Beim Kauf im ersten Quartal 2024 gewährt das Autohaus Baumann – wie ursprünglich mit der staatlichen Förderung vorgesehen – bei allen Kia Niro EV*, EV6*, EV6 GT* und e-Soul* Neuwagen einen Umweltbonus von 4.500 Euro**.

Ute Baumann über die Erweiterung des Kia-Umweltbonus

„Für alle Elektrofahrzeugkäufer, die die staatliche Innovationsprämie fest einkalkuliert haben, ist die kurzfristige Beendigung des Förderprogramms eine böse Überraschung“, sagt Ute Baumann, Geschäftsführerin des Autohauses Baumann. „Mit dem erweiterten Kia-Umweltbonus geben wir unseren Kunden jetzt sogar noch mehr Sicherheit als bei der bisherigen staatlichen Prämie. Denn die Kia-Fördergarantie ist weder durch einen begrenzten Fördertopf limitiert noch vom Zulassungstermin abhängig, denn es gilt ausschließlich das Kaufdatum.“

Vorteile der Kia-Modelle

Die Kia-Modelle zeichnen sich durch große Reichweiten, schnelles Aufladen und praktische Vorzüge wie die „Vehicle-to-Load“-Funktion (V2L) aus, die das Fahrzeug zu einer leistungsstarken 220-Volt-Stromquelle macht (ausstattungsabhängig). Die 7-Jahre-Herstellergarantie*** schließt die Antriebsbatterie**** mit ein. Damit verfügen die Kia-Stromer über eine der umfassendsten Herstellergarantien für Elektroautos in Europa.

Kia Soul

Der Kia e-Soul. Foto: Kia Deutschland GmbH

Auf sehr hohem Niveau bewegt sich auch die Serienausstattung. Sie beinhaltet zum Beispiel beim 2022 mit dem „Goldenen Lenkrad“ in der Kategorie „Kompakte SUVs“ ausgezeichneten Niro EV unter anderem Navigation, digitales Cockpit, Klimaautomatik, eine breite Assistenzpalette inklusive navigationsbasierter adaptiver Geschwindigkeitsregelanlage und Autobahnassistent sowie 3-Phasen-On-Board-Charger und ein Vorheizsystem für die Batterie.

Spezifikationen und Preise der Kia-Modelle

Der kompakte Crossover Niro EV hat bis zu 460 Kilometer Reichweite*, ist 150 kW stark (204 PS, 0 bis 100 km/h in 7,8 Sekunden) und kostet in der serienmäßig ausgestatteten Basisversion Vision 45.690 Euro*****. Der Preis reduziert sich durch Abzug des Kia-Umweltbonus auf 38.512,50 Euro***** und im ersten Quartal 2024 auf 40.905 Euro*****.

Der Kia EV6 (Europas „Car of the Year 2022“) ist mit zwei Akkuvarianten (58 bzw. 77,4 kWh) sowie Heck- und Allradantrieb erhältlich und bietet ein Leistungsspektrum von 125 bis 239 kW (170 bis 325 PS, 0 bis 100 km/h ab 5,2 Sekunden). Der großzügige, knapp 4,70 Meter lange Crossover hat bis zu 528 Kilometer Reichweite (Hecktriebler mit 77,4-kWh-Akku und 19-Zoll-Rädern)* und kann unter optimalen Bedingungen in nur 18 Minuten von 10 auf 80 Prozent geladen werden. Der Startpreis für das heckgetriebene Basismodell mit 58-kWh-Batterie liegt bei 46.990 Euro***** und reduziert sich durch den Kia-Umweltbonus auf 39.812,50 Euro***** bzw. im ersten Quartal 2024 auf 42.205 Euro*****.

Der zum „World Performance Car 2023“ gekürte EV6 GT (430 kW/585 PS) beschleunigt in 3,5 Sekunden auf Tempo 100 (Spitze: 260 km/h) und kann mit einer Akkuladung bis zu 424 Kilometer zurücklegen*. Der Supersportler ist serienmäßig nahezu voll ausgestattet, von Sportsitzen und einem Meridian-Soundsystem bis zur breiten Assistenzpalette inklusive Totwinkelassistent mit Monitoranzeige und Remote Parkassistent für ferngesteuertes Parken. Der Grundpreis des EV6 GT beträgt 72.990 Euro***** und nach Abzug des Umweltbonus 68.205 Euro*****.

Die Umweltbonus-Garantie gilt im ersten Quartal 2024 auch für den Kia e-Soul („World Urban Car of the Year 2020“). Der kraftvolle kompakte E-Crossover (150 kW/204 PS) mit dem kultig-kantigen Design hat eine kombinierte Reichweite von bis zu 452 Kilometern* und wird in der serienmäßig nahezu voll ausgestatteten Ausführung Inspiration angeboten. Der Grundpreis beträgt 47.450 Euro***** und reduziert sich durch den Kia-Umweltbonus auf 42.665 Euro*****.

Ihr Kontakt zum Kia Autohaus Baumann

Weitere Informationen zum Kia-Umweltbonus sowie den geförderten Modellen erhalten Sie beim Autohaus Baumann unter 02362/9929-21, Lucas Wischmeier oder 02362/9929-22. Norman Spanier.

Automobile Baumann GmbH
Marler Str. 131a
46282 Dorsten
Tel: 02362/99290
Mail: [email protected]
Web: www.automobile-baumann.de


* Die Motorisierungen weisen die im Folgenden genannten Verbrauchs- und Emissionswerte sowie Reichweiten auf. Die Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV) ermittelt.

Kia EV6 RWD mit 58-kWh-Batterie (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 125 kW (170 PS): Stromverbrauch kombiniert 16,6 kWh/100 km; Stromverbrauch Citymodus 11,3 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 394 km; Reichweite Citymodus, max. 578 km

Kia EV6 RWD mit 77,4-kWh-Batterie (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 168 kW (229 PS); folgende Werte jeweils für 20-/19-Zoll-Räder: Stromverbrauch kombiniert 17,2/16,5 kWh/100 km; Stromverbrauch Citymodus 12,6/11,8 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 504/528 km; Reichweite Citymodus, max. 687/740 km

Kia EV6 AWD mit 77,4-kWh-Batterie (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 239 kW (325 PS); folgende Werte jeweils für 20-/19-Zoll-Räder: Stromverbrauch kombiniert 18,0/17,2 kWh/100 km; Stromverbrauch Citymodus 13,8/13,0 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 484/506 km; Reichweite Citymodus, max. 630/670 km

Kia EV6 GT (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 430 kW (585 PS): Stromverbrauch kombiniert 20,6 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 424 km; Reichweite Citymodus, max. 546 km

Kia e-Soul (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS): Stromverbrauch kombiniert 15,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 452 km; Reichweite Citymodus, max. 648 km

Kia Niro EV (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS): Stromverbrauch kombiniert 16,2 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 460 km; Reichweite Citymodus, max. 604 km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Stromverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist auch im Internet unter www.dat.de verfügbar.

** Für alle bis zum 31. Dezember 2023 von Privatkunden getätigten Bestellungen eines Kia Niro EV oder Kia EV6 / EV6 GT wird der Erhalt des Umweltbonus inklusive der Höhe der Innovationsprämie in der im Jahr 2023 gültigen Höhe garantiert. Dies gilt auch für alle bereits erfolgten und noch nicht ausgelieferten Bestellungen. Für die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme der Umweltbonus-Garantie gelten die unter www.bafa.de abrufbaren Förderrichtlinien des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) entsprechend. Sofern bereits ein Antrag gestellt wurde und die zur Verfügung stehenden Mittel noch nicht ausgeschöpft sind, wird nur der Differenzbetrag zwischen dem Umweltbonus im Jahr 2024 und Jahr 2023 gewährt. Die Kia Umweltbonus-Garantie kann nur innerhalb von drei Monaten nach Auslieferung des Fahrzeuges geltend gemacht werden. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen privaten oder gewerblichen Verkaufsförderungsmaßnahmen und Programmen. Bei allen teilnehmenden Kia Händlern. 

Für alle zwischen dem 1. Januar 2024 und dem 31. März 2024 von Privatkunden getätigten Bestellungen eines Kia e-Soul (alle Spezifikationen), Kia Niro EV (Vision, Spirit, Inspiration) oder Kia EV6 / EV6 GT-line / EV6 GT aus dem verfügbaren Kia oder Händlerbestand wird der Erhalt des Umweltbonus inklusive der Innovationsprämie (Hersteller- und ehemaliger Bafa-Anteil) in der im Jahr 2024 ursprünglich geplanten Höhe garantiert. Der von Kia garantierte Betrag wird beim Händler vom Bruttolistenpreis abgezogen. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen privaten oder gewerblichen Verkaufsförderungsmaßnahmen und Programmen. Bei allen teilnehmenden Kia Händlern. 

*** Gemäß den jeweils gültigen Hersteller- bzw. Mobilitätsgarantiebedingungen und den Bedingungen zum Kia-Navigationskarten-Update. Fahrzeuggarantie max. 150.000 km. Abweichungen gemäß den gültigen Garantiebedingungen u.a. bei Lack und Ausstattung. Einzelheiten unter www.kia.com/de/garantie

**** Die Hochvolt-Lithium-Ionen-Batterieeinheiten in den Elektrofahrzeugen (EV), Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeugen (PHEV) und Hybrid-Elektrofahrzeugen (HEV) von Kia sind auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Für diese Batterien gilt die Kia-Garantie für eine Dauer von 7 Jahren ab der Garantieanmeldung oder 150.000 km Laufleistung, je nachdem, was zuerst eintritt. Für Niedervoltbatterien (48 V und 12 V) in Mild-Hybrid-Elektrofahrzeugen (MHEV) gilt die Kia-Garantie für eine Dauer von 2 Jahren ab der Erstzulassung, unabhängig von der Kilometerleistung. Ausschließlich bei EV- und PHEV-Fahrzeugen garantiert Kia eine Batteriekapazität von 70%. Das bedeutet: Sinkt die Batteriekapazität um mehr als 30 % gegenüber der Kapazität bei Auslieferung ab, wird die Batterie während des vorgenannten Garantiezeitraumes ersetzt oder repariert. Ein Anspruch auf Wiederherstellung von 100 % Kapazität wie bei Neuanschaffung besteht jedoch nicht. Die Kapazitätsminderung der Batterie in HEV- und MHEV-Fahrzeugen ist nicht durch die Garantie abgedeckt. Informationen zur Frage, wie man einer möglichen Kapazitätsminderung entgegenwirkt, beinhaltet die Betriebsanleitung. Weitere Informationen zur Kia-Garantie unter www.kia.com/de/garantie

***** Unverbindliche Preisempfehlung der Kia Deutschland GmbH inkl. 19% MwSt. ab Auslieferungslager zzgl. Überführungskosten

Mehr aus Dorsten

Gelungener Start für die Physiotherapie Körpermitte

Seit September 2023 ist Oghale Okpowe in ihrer Praxis Physiotherapie Körpermitte am Südgraben 18 in Dorsten für ihre Patientinnen und Patienten im Einsatz. Bis zu...

Vereinte Volksbank: Gute Zahlen, gute Aussichten, goldene Ehrennadel

Gute Nachrichten bestimmten die Vertreterversammlung der Vereinten Volksbank. Die Kunden der Genossenschaft können sich über eine dreiprozentige Dividende freuen. Und Patricia Funke und Björn Wesler...
00:03:13

#192 News der Woche: Dorsten zeigt Gärten und Vorfreude auf das Altstadtfest

Willkommen zur 192. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Rat der Stadt Dorsten stimmt eine neue Strategie...

Gutes Hören: Erfahren Sie mehr im Jüdischen Museum Westfalen

Gutes Hören spielt eine entscheidende Rolle für unsere Kommunikation und unser Wohlbefinden. Um Menschen über das Thema „Hören“ zu informieren, veranstaltet OHRWERK Hörgeräte in Dorsten...