Es gibt Lieferengpässe bei den Bäumen. Verteilaktion muss verschoben werden. Baumpaten_innen werden über den Regionalverband Ruhr (RVR) informiert.

Dorsten (pd). Die ursprünglich für Samstag, 30. Oktober, angedachte Verteilaktion der Klimabäume, die durch den Regionalverband Ruhr (RVR) zur Verfügung gestellt werden, musste kurzfristig abgesagt werden. Aufgrund von Lieferengpässen des kooperierenden Dienstleistungs-unternehmen für den Großteil der RVR Kommunen. Alle Baumpaten_innen werden per E-Mail entsprechend informiert.

Der Auftakt der Verteilaktion und die Ausgabe von Bäumen werden somit lediglich in Essen, Oberhausen, Mülheim und Recklinghausen am 30.10 erfolgen. Hier werden jedoch auch nur dort bereits angemeldete Personen berücksichtigt.

Alternativtermin kommt in Kürze

Ein Alternativtermin für die Ausgabestelle Dorsten wird in Kürze bekannt gegeben! Die Verteilaktion soll dabei auch erneut auf einen Samstag fallen. Es findet Ebenfalls auf dem Gelände der Stadtgärtnerei Dorsten – Hasselbecke 20, 46282 Dorsten, im Zeitraum zwischen 10.00 und 13.00 Uhr, statt.
Die Zeitslots, die die Baumpaten_innen über das Anmeldeportal des RVR für den ursprünglichen Termin erhalten hatten, sind auch für den Ersatztermin gültig! Insgesamt werden rund 190 Bäume vergeben, 160 davon gehen an Dorstener_innen.

Projekt Klimabäume

Mit dem Projekt Klimabäume und dem Motto „Du hast das Grundstück, wir haben den Baum!“ können Bürger_innen neue Bäume pflanzen und somit die Grüne Infrastruktur stärken.

Hinweis: Das Projekt Klimabäume wird von der Bezirksregierung Münster aus Mitteln des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW gefördert.

Bei Rückfragen zur Terminverschiebung oder generellen Anfragen zum Projekt bittet die Stadt Dorsten darum, den RVR als Projektkoordinator direkt zu kontaktieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.