Anzeige
6.6 C
Dorsten
Freitag, April 19, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrKradfahrer stirbt nach schwerem Unfall auf der A 52 - Flüchtiger Volvo...

Kradfahrer stirbt nach schwerem Unfall auf der A 52 – Flüchtiger Volvo gesucht

Veröffentlicht am

Kradfahrer stirbt nach Unfall auf A 52 – Polizei sucht flüchtigen bronzefarbenen/grauen Volvo

Ein 63-jähriger Kradfahrer ist nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A 52 zwischen Gelsenkirchen-Scholven und Gelsenkirchen-Hassel nahe der Stadtgrenze Dorsten am Donnerstagvormittag (10.08., 11:07 Uhr) verstorben. Gesucht wird ein flüchtiger, mutmaßlich niederländischer, bronzefarbener/grauer Volvo.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Nach Angaben der Polizei Münster wechselte der gesuchte Volvo plötzlich vom rechten auf den linken Fahrstreifen und touchierte dabei einen Pkw. Dieser prallte daraufhin gegen die Mittelschutzplanke, geriet ins Schleudern und erfasste den Kradfahrer. Während der Pkw-Fahrer leichte Verletzungen erlitt, wurde der Kradfahrer schwerstverletzt per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, wo er später verstarb.

Die A 52 musste in beiden Richtungen kurzzeitig für die Hubschrauberlandung gesperrt werden. Die Richtungsfahrbahn nach Marl blieb bis 15:30 Uhr wegen der Unfallaufnahme gesperrt. Das Verkehrsunfallaufnahme-Team der Polizei Essen untersucht den Vorfall.

Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder dem flüchtigen Volvo geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0251 275-0 bei der Polizei zu melden.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Autohaus Bellendorf: Mach’ die Marke Cupra zu Deinem Lifestyle 

CUPRA ist die angesagte Lifestyle-Marke auf dem Automarkt. „Unsere Kundinnen und Kunden möchten Lifestyle leben und erleben. Und Lifestyle benötigt Mobilität - wir als...

NEUSTE ARTIKEL

Preis für Junges Engagement: Das sind die Nominierten

Im Rahmen der heute Abend anstehenden Preisverleihung für „Junges Engagement“ in der Aula der St. Ursula Realschule steht auch dieses Jahr die Auszeichnung junger Ehrenamtlicher...

Lions Dorsten: Am 4. Mai für Demokratie, Vielfalt und Menschlichkeit

Die vier Dorstener Lions Dorsten setzen am 4. Mai ein kollektives Zeichen für die Werte der weltweit tätigen Lions-Vereinigung. Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Völkerverständigung sind die...

Schützenfest naht: Deutener können für die Vorparade schmücken

Am kommenden Samstag (27.04.) fällt in Deuten der Startschuss für die Dorstener Schützenfestsaison 2024. Die Vorparade hat der Bürgerschützenverein Deuten mit einem neuen Programmpunkt deutlich...

Mr Trucker präsentiert neues Logo und ehrt verdiente Mitglieder

Die Mitglieder der Mr. Trucker Kinderhilfe versammelten sich im Heimathaus Dorf Hervest zur alljährlichen Mitgliederversammlung. Unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Norbert Holz wurden wichtige...

Klick mich!