Kultur Rucksack: Glanzvolle Abschlusspräsentation im LEO

Über Vampire und Hexen "Kulturrucksack Dorsten" 2021. Foto: Sabrina Czupiol

Bühne frei – hieß es am vergangenen Sonntag für die Teilnehmer*innen der Kultur-Rucksack Workshops 2021 im LEO 

Große Talente, stolze Übungsleiter*innen und ein tief beeindruckter Bürgermeister in Hervest.

Kunst ist bunt. Das unterstreichen die vielfältigen Workshop Angebote des Kultur Rucksacks jedes Jahr aufs Neue. Von Livestream Video Workshop über Handlettering,  modisches Upcycling und Emoji Zeichnen. Es gelingt den Organisatoren, wie in kaum einer anderen Kulturreihe, die frischen Themen der Szene aufzugreifen und in Workshops zu verwandeln.

Aber auch fast schon „Zeitloses“, wie Graffiti Kunst, Impro-Theater und Manga Zeichnen halten sich fest im Programm. ,,Das Manga Zeichnen war am schnellsten ausgebucht“, verrät uns Sabine Podlaha (Leiterin des Amtes für Schule und Weiterbildung der Stadt Dorsten), „Das war sofort voll. Da waren über 30 Kinder dabei“. Aber auch Theater, Tanzen und Airbrush seien sehr beliebt.

Das-Steelplan-Orchester
Das Steelplan Orchester. Foto: Sabrina Czupiol

In Dorsten finden die Kultur Rucksack Workshops bereits zum 6. Mal in Folge statt. ,,Und alle Mitstreiter der ersten Stunde sind weiterhin dabei“, betont Anke Klapsing-Reich (Leiterin Kinder – und Jugendkultur der Stadt Dorsten) dankend und fügt mit großer Freude hinzu: „ Wir konnten sogar neue dazu gewinnen“.  

20 Veranstaltungen

Rund 20 Veranstaltungen umfasst der Kultur Rucksack in Dorsten. Dass diese auch in dem schwierigen Jahr 2021 stattfinden konnten, sei den Kooperationspartnern zu verdanken, so Sabine Podlaha, die immer gute Sicherheitskonzepte hervorgebracht haben.

Am Sonntag war es dann soweit. Das LEO bot den Kultur Rucksack Teilnehmer*innen eine würdige Bühne, um ihre Werke in einer gemeinsamen Show vorzustellen. Drei Teilnehmerinnen des Moderations-Workshops führten durch das Programm und stellten gemeinsam mit Übungsleiter*innen und Teilnehmer*innen die verschiedenen Workshops vor.

Und das Ganze „crossmedial“: Kurze Video Clips, Live Auftritte, Bühnen Talk und Kunstausstellung vor Ort. Die Abschlusspräsentation ist so vielseitig wie die Kunst an sich.

Kulturrucksack Dorsten 2021
Mein Freund aus der Zukunft. Werke der Kultur Rucksack-Teilnehmer. Foto: Sabrina Czupiol

Leichtigkeit und Freude

Eindrucksvoll und mit viel Leichtigkeit und Freude präsentierten die jungen Künstler*innen ihre Ergebnisse. Auch Bürgermeister Tobias Stockhoff zeigte sich sichtlich beeindruckt von den jungen Talenten. Er zollte allen Teilnehmer*innen seinen Respekt und sprach ihnen große Bewunderung aus. Besonders lobende Worte fand er für die drei Moderatorinnen: ,,Sie könnten jetzt schon  „Wetten das…?“ moderieren, so gut machen sie das.“

Über-Vampire-und-Hexen-Kulturrucksack-Dorsten
Über Vampire und Hexen – Kulturrucksack Dorsten

Neues Programm im März 2022

Bereits im Dezember treffen sich die Organisatoren und Kooperationspartner um die ersten Ideen für das kommende Kultur Rucksack Jahr 2022 auf den Tisch zu bringen. Im März soll das neue Programm veröffentlicht werden. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren. Die Workshops sind kostenfrei.