Anzeige
6.9 C
Dorsten
Montag, Februar 26, 2024
Anzeige
StartAllgemeinLambert Lütkenhorst ging nicht aus Altersgründen

Lambert Lütkenhorst ging nicht aus Altersgründen

Veröffentlicht am

Personelle Änderungen im Vorstand der Igna-Rive-Stiftung – Stellungnahme von Lambert Lütkenhorst

In einer Pressemitteilung der Stadt Dorsten teilte der technischer Beigeordneter der Stadt Dorsten und Vorsitzender des Aufsichtsrats der DWG Holger Lohse am 27. Juli mit, dass es in der Führung der Dorstener Wohnungsgesellschaft einige personelle Veränderungen gebe.

Darin heißt es: In den Vorstand der Ignaz-Rive-Stiftung als größte Gesellschafterin der DWG ist Thorsten Huxel (Ratsmitglied der Fraktion Die Grünen) für Lambert Lütkenhorst  nachgerückt, da dieser aus Altersgründen sein Mandat im März 2019 aufgegeben habe.

Zwischenzeitlich hat sich Lambert Lütkenhorst zu der Pressemitteilung der Stadt Dorsten geäußert.

Lambert-Lütkenhorst

In seiner Stellungnahme verweist er darauf, dass diese Pressemitteilung nicht mit ihm im Vorfeld abgestimmt gewesen sei. „Darüber hinaus möchte ich feststellen, dass ich nach den vielen Jahren meines ehrenamtlichen Engagements in der Rive Stiftung und der DWG beide Funktionen nun keineswegs aus Altersgründen aufgegeben habe. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einigen Mitgliedern der Gremien war mir nicht mehr möglich“.

Über weitere Details möchte sich Lütkenhorst nicht äußern, da er, wie er betont, der Gesellschaft und der Stiftung keinen Schaden zufügen möchte.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Werde Teil unseres Teams bei Handarbeit Dorsten

Wir geben Tag für Tag unser Bestes um die Gesundheit unserer Patienten und Kunden zu fördern. Für einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag stehen unserem Team auf...

NEUSTE ARTIKEL

SSV Rhade C1 kämpft mit harten Gegnern

Die C1 des SSV Rhade hatte seine ersten Spiele der Saison. Dabei musste sich die Mannschaft mit starken Gegnern messen. Spielbericht 1: SSV Rhade C1 gegen...

Kinderformation des TSZ Royal Wulfen erfolgreich in Ibbenbüren

Der Start der Jüngsten im TSZ Royal Wulfen ist geglückt. Beim Tanzturnier in Ibbenbüren ertanzte sich die Formation Pepperoni einen tollen 4. Platz im großen Finale....

Ehrenamtspreis 2024: Anerkennung für Engagement in Städtepartnerschaften

Am Wochenende wurde der Ehrenamtspreis 2024 verliehen. Dabei wurden fünf Ehrenamtliche stellvertretend für ihre Organisationen für ihr herausragendes Engagement in Dorsten belohnt. Beim Jahresempfang 2024 der...

Schlagerschlampen bringen den Treffpunkt Altstadt zum Beben

Am Samstagabend (24. Februar) fand im Treffpunkt Altstadt das heiß ersehnte Konzert der rockigen "Schlagerschlampen" statt. Die selbsternannten “Kings of SchlaRock” brachten den Saal mit...

Klick mich!