Anzeige
9.3 C
Dorsten
Sonntag, März 3, 2024
Anzeige
StartAnzeigeMalerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Malerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Veröffentlicht am

Mit der offiziellen Eröffnung der „Malerbetrieb Holthaus GmbH“ schlägt Manuel Holthaus am 1. Februar ein weiteres Kapitel einer unternehmerischen Familientradition auf. Diese reicht mehr als 125 Jahre zurück.

Ursprünglich als Möbelspedition gegründet, positioniert sich das Unternehmen jetzt in fünfter Generation als moderner Handwerksbetrieb unter seiner Leitung neu. Zu finden ist der Malerbetrieb Holthaus dabei an der Gelsenkirchener Straße 15 in Dorsten.

Das Spektrum der Malerbetrieb Holthaus GmbH:

  • Anspruchsvolle Innenraumgestaltung
  • Klassische Malterarbeiten
  • Verlegung hochwertiger Bodenbelege
  • Fassadenarbeiten
  • Präsentation verschiedener Kreativtechniken in eigener Ausstellung
  • individuelle Beratung & Betreuung
  • u.v.m.

In Langeoog wurden die Weichen gestellt

Manuel Holthaus‘ Begeisterung für Farben begann schon während seiner Jugend, als er in Anselms Ferienakademie auf Langeoog Malkurse bei dem bekannten Inselmaler belegte. Der nahm den talentierten Nachwuchs bereits mit 16 Jahren in die Erwachsenenkurse auf. Im Jahr 2012 waren die beiden sogar gemeinsam in der „Aktuellen Schaubude“ des NDR zu sehen. Diese frühen Begegnungen mit der Kunst und vor allem mit den zahlreichen Möglichkeiten, die sich bei dem kreativen Einsatz von Farbgebung und Licht eröffnen, haben den Weg des Jungunternehmers dabei maßgeblich geprägt.

Heute steht er beruflich zwar nicht an der Staffelei, aber sein Know-how bei der Wirkung von Farben kommt ihm auch im Arbeitsalltag zugute. Nicht umsonst gehören moderne gestalterische Elemente bei der Innenausstattung, wie die Spachteltechnik, Marmortechnik und Lasurtechniken zu seinen Spezialgebieten. Einen ersten Eindruck davon vermitteln die beeindruckenden Ausstellungsstücke in den Räumlichkeiten des Unternehmens. Dort präsentiert Manuel Holthaus die praktischen Arbeiten seiner Meisterprüfung.

Zielstrebigkeit zur Selbstständigkeit

Beruflich begann sein Weg 2013 mit der Ausbildung zum Maler und Lackierer. Nach weiteren sechs Jahren als Geselle und einer erfolgreich abgeschlossenen Meisterausbildung im Jahr 2023, steht der 28-Jährige nun mit der Eröffnung seines eigenen Malerbetriebs vor der Realisierung seines Traums.  Schon länger hatte er sich zum Ziel gesetzt, den noch bestehenden GmbH-Mantel seines Vaters mit neuem Leben zu erfüllen und die Familientradition fortzusetzen.

Jetzt hat er seinen Wunsch in die Tat umgesetzt. Grundpfeiler des Betriebs sind neben seiner handwerklichen Qualifikation eine professionelle Beratung sowie seine auf die jeweiligen Kundenwünsche ausgerichtete individuelle Gestaltungsvielfalt.

Großen Wert legt Manuel Holthaus auf den persönlichen Austausch mit seinen Kunden, um ihre Ideen in ein umfassendes Raumgestaltungskonzept umsetzen zu können. Dabei unterstützt er sie mit detailgetreuen Farb- und Materialmustern, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Mit diesem umfassenden Anspruch und den ersten vielversprechenden Kundenkontakten, ist der Malerbetrieb Holthaus bestens aufgestellt, um in eine erfolgreiche Zukunft zu starten.

Hier geht´s zum Malerbetrieb Holthaus GmbH

Manuel Holthaus
Gelsenkirchener Str. 15
46282 Dorsten
Telefon: 0 151 20295803
E-Mail: [email protected]

Kontakt zur Medienberatung

Interessiert an effektiver, digitaler und nachhaltiger Online-Werbung für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie die Reichweite von www.dorsten-online.de, um gezielt Ihre Zielgruppe zu erreichen. Schalten Sie Advertorials oder Stellenanzeigen und profitieren Sie von unserer wachsenden Plattform. Sie erreichen uns per WhatsApp unter der +4917687307453. Alternativ erreichen Sie unsere Online Marketing Spezialisten telefonisch unter der 02362 - 9666463.

MEHR AUS DER GESCHÄFTSWELT

00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Eröffnung von „Ladenhüter“ in Dorsten: Qualität und Handwerkskunst

"Unsere Produkte muss man einfach einmal fühlen", sagt Tina Fricke. Und tatsächlich lässt man dann seine Hand über das weiche, samtige Kaschmir streichen. Auch der...

Wärmepumpen: Weg zu Unabhängigkeit & niedrigen CO2-Werten

Die Wärmepumpe als Problemlöser. In Anbetracht des vergangenen milden Winters und der dennoch stark gestiegenen Heizkosten suchen viele Menschen nach Alternativen, um sich von den...

Dr. Möller-Morlang: Wieder voll im Einsatz

Dr. Marc Möller-Morlang ist voller Tatendrang  Es ist aktuell ziemlich genau ein Jahr her, das Dr. Marc Möller-Morlang, der im November des Jahres 2020 seine Praxis...