Recklinghausen (ots) – Auf der B58/Weseler Straße sind am Mittwoch, gegen 14.15 Uhr, zwei Autos zusammengestoßen. Ein 35-jähriger Autofahrer aus Kreuztal wollte von Haltern kommend auf die A43 auffahren – verpasste dann aber nach eigenen Angaben die Auffahrt zur Autobahn.
Er fuhr deshalb auf den rechten Seitenstreifen, um anschließend zu wenden. Beim Anfahren übersah er aber offensichtlich den 50-jährigen Autofahrer aus Dorsten, der ebenfalls auf der B58 in Richtung Wulfen unterwegs war – und es kam zum Zusammenstoß. Der 50-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 5.500 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.