Anzeige
19.7 C
Dorsten
Sonntag, Mai 19, 2024
Anzeige
StartStadtteileHardtBalkonparty - Peter Suttrop rockte die Schützenwiese in Dorsten-Hardt

Balkonparty – Peter Suttrop rockte die Schützenwiese in Dorsten-Hardt

Veröffentlicht am

Schützenfeststimmung für die anliegenden Bewohner auf der Festwiese des Bürgerschützenverein Dorsten-Hardt.

Mit bekannten und beliebten Hits wie „Die immer lacht“ oder Songs von Wolfgang Petry sorgte der Dorstener DJ Peter Suttrop für ein kurzweiliges Vergnügen am Samstagnachmittag auf der Festwiese des Schützenvereins Hardt.

corona DJ Peter Suttrop bei der AWO betreutes Wohnen in Dorsten

Eigens für die Bewohner der AWO Einrichtung Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung, reiste Suttrop mit seiner mobilen Disco für ein „Privatkonzert“ an und sorgte eine Stunde lang für gute Laune.

Gegen die Einsamkeit

Gähnende Langeweile, dagegen kann man doch etwas tun, dachte sich Suttrop, dessen Tochter ebenfalls in der Einrichtung wohnt. Für beide Seiten, sowohl wie für die Bewohner, als auch für die Eltern seien, so Suttrop, die Zeiten während der Coronakrise besonders schwer, da sie schon seit gut vier Wochen keinen Kontakt mehr miteinander haben können. Keine Umarmungen, keinen Trost.

corona DJ Peter Suttrop bei der AWO betreutes Wohnen in Dorsten
Peter Suttrop mit seiner rollenden Disco

Um den Bewohnern in der Einrichtung etwas Mut zu machen und ihnen auch das Gefühl zu geben, dass man sie trotz der Kontaktsperre nicht vergessen hat, haben Peter Suttrop und der Schützenverein Hardt beschlossen, ein kleines Balkonkonzert gegen die Langeweile zu geben. Ebenfalls vor Ort war Bürgermeister Tobias Stockhoff, der, so wie DJ Suttrop betonte, in diesen Zeiten einen wirklich harten und guten Job mache.

corona DJ Peter Suttrop bei der AWO betreutes Wohnen in Dorsten

Tobias Stockhoff bedankte bei den Schützen, dass sie dieses kurzfristige Event ermöglich haben und ihre Wiese dafür zur Verfügung stellten. Eigentlich stand ja der Schützenverein Hardt schon fast so gut in den Startlöchern für das diesjährige Schützenfest, welches nur alle zwei Jahre stattfinden. „Hier hätten wir bald normalerweise alle miteinander fröhlich gefeiert, aber leider muss es in diesem Jahr wegen der Corona-Krise ausfallen“, so Stockhoff.

Dort, wo sonst fröhlich gefeiert wird, stand Suttrop alleine auf der Wiese, erfüllte Musikwünsche und rockte die Balkongäste, die fröhlich winkten. Für eine Stunde fühlten sie sich nicht abgeschnitten von der Welt und hatten ihren Spaß.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Funke Medical: Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Die Funke Medical GmbH ist ein Unternehmen der Medical Equipment GmbH. Wir stellen medizinische Hilfsmittel zur Prävention und Behandlung eines Dekubitus her. Mit einer...

NEUSTE ARTIKEL

#90 Glosss von Anke

Glosse von Anke - diesmal zu Pfingsten: Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch...

Bürgermeister Tobias Stockhoff und Monika Heisterklaus erwarten im Herbst Nachwuchs

Es war ein sonniger Tag im Oktober 2023, als sich Bürgermeister Tobias Stockhoff und seine Monika Heisterklaus in der St. Matthäus-Kirche in Wulfen das Ja-Wort...

Was Sie über die geplante Landesunterkunft für Flüchtlinge in Dorsten wissen sollten

Flüchtlinge in Dorsten. 400 Bürgerinnen und Bürger besuchten den Infoabend zur Errichtung einer Landesunterkunft für Flüchtlinge in Wulfen (wir berichteten). Dazu nun die wichtigsten Fragen...

Fahrradcodierungen und Messehighlights beim ADFC Dorsten

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Dorsten plant für die kommenden Monate ein spannendes Programm mit besonderen Veranstaltungen. Ein zentrales Highlight sind die Fahrradcodierungen, die an...

Klick mich!