UPDATE:

Jugendliche konnten identifiziert werden.

Wer kann Angaben zu den abgebildeten jugendlichen Tatverdächtigen machen?

Bespuckt und massiv beleidigt: Die Polizei Recklinghausen sucht zwei Jugendliche mit Fotos

Die beiden unbekannten jugendlichen Tatverdächtigen stehen im dringenden Tatverdacht am 16. November 2020, gegen 15:00 Uhr, zwei Frauen im Zug von Gelsenkirchen nach Recklinghausen bespuckt und massiv beleidigt zu haben. Außerdem warfen sie mit einem Holzstück nach den Geschädigten.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen oder via E-Mail: [email protected]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.