Anzeige
14.6 C
Dorsten
Montag, Mai 27, 2024
Anzeige
StartStadtteileWulfen + BarkenbergSchülerarbeiten der Projektwoche ausgezeichnet

Schülerarbeiten der Projektwoche ausgezeichnet

Veröffentlicht am

Schonender Umgang mit Ressourcen

Anliegen der Projektwoche in der Gesamtschule Wulfen war es, dass die Schüler einen neuen Blick auf Gegenstände bekommen, die normalerweise achtlos weggeworfen werden, da sie beispielsweise als Verpackungen konzipiert sind.

„Die Schüler sollen erkennen, dass diese Dinge auch einen Eigenwert besitzen“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff. Mit Fantasie und etwas Geschick wandelten Schülerinnen der Klasse 9.1 Altmaterialien in neue Produkte um. So ließen sich abgenutzte Autoreifen, farblich gestaltet und mit Polstern bestückt, in attraktive Sitzgelegenheiten verwandeln. Reststoffe wurden zu schicken und schönen Kleidungsstücken umgearbeitet. Aus ehemaligen Getränkepackungen entstanden Taschen und aus alten Dosen kombiniert mit gebrauchter Alufolie, Aufbewahrungsbehälter. Das Spektrum der Schülerarbeiten reichte noch viel weiter von Deko-Artikeln über Möbel bis zu Accessoires. „Viele Ressourcen auf der Erde sind begrenzt. Einen verschwenderischen Umgang damit kann sich heute niemand leisten. Ich glaube, die Wettbewerbsfähigkeit von großen Industrieländern in den nächsten Jahren und Jahrzehnten wird davon abhängen, wieweit es ihnen gelingt, Effizienz durchzusetzen“, lobte Hermann Twittenhoff prämierten Schülerinnen.

Bildzeile: Für ihre Arbeiten erhielten (von links) Joke Schröer, Eva Kreulich, Katharina Antpöhler und Merle Bertenhoff Buchpreise.

Quelle mit Foto: Gesamtschule Wulfen – Marco Kolks

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Immobilien Wiethoff: Seit 1967 die erste Adresse für Immobilien

Seit 57 Jahren ist die Firma Wiethoff Immobilien ein verlässlicher Partner für alle Menschen, die in Dorsten Immobilien kaufen oder veräußern möchten. Allein diese...

NEUSTE ARTIKEL

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof: Erfolg und Gemeinschaft

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof. Insgesamt wurden fünf Läufe durchgeführt, die sich in ihrer Länge unterschieden. Am Sonntagmorgen, dem 26. Mai, wurde der zweite Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im...
00:03:06

Film: Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024 – Bruno Sailer wird Schützenkönig

Erleben Sie das aufregende Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024! Sehen Sie, wie Bruno Sailer mit einem meisterhaften Schuss den Titel des Schützenkönigs erringt. Tauchen Sie...

Schützenfest Feldmark 2024: Bruno Sailer ist neuer Schützenkönig

Der Allgemeine Bürgerschützenverein Dorsten-Feldmark I & II hat einen neuen Schützenkönig. Die Regentschaft begann beim Schützenfest Feldmark 2024 am Sonntag um 14.22 Uhr mit dem...

Schützenverein Feldmark: Gedenken und Brückenerhalt an der Hohen Brücke

Schützenverein-Biwak an der hohen Brücke - Traditioneller Schützenfestauftakt Der Schützenverein Feldmark traf sich am Freitagnachmittag, dem 24. Mai, an der hohen Brücke an der Gelsenkirchener Straße....

Klick mich!