Anzeige
21.4 C
Dorsten
Samstag, April 13, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrSchwerer Unfall auf der B 225 in Dorsten

Schwerer Unfall auf der B 225 in Dorsten

Veröffentlicht am

Kradfahrer ins Heck eines Autos gedrückt – Straßensperrung

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls mit einem Motorradfahrer musste die B225 (Marler Straße) am Sonntagnachmittag in Dorsten voll gesperrt werden.

Ein Autofahrer war auf einen an einer Kreuzung stehenden Motorradfahrer aufgefahren und hatte ihn in das Heck eines weiteren stehenden Fahrzeuges geschoben. Nach ersten Ermittlungen der Polizei erlitt der Kradfahrer schwere Verletzungen und musste nach der Erstversorgung durch eine Notärztin zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Gegen 14.45 Uhr befuhr ein 53-jähriger Autofahrer aus Dorsten die Marler Straße in Fahrtrichtung Innenstadt und wollte mit seinem Audi nach links in die Mozartstraße einbiegen und hielt deshalb verkehrsbedingt an. Der nachfolgende 52-jährige Kradfahrer aus Gladbeck reagierte entsprechend und stoppte ebenfalls. Sein Hintermann, ein 54-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Borken, bemerkte das Bremsmanöver aber zu spät und fuhr auf den stehenden Kradfahrer auf. Der Kradfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls in das Heck des Audis geschleudert. Die alarmierte Feuerwehr befreite den Kradfahrer aus dem Auto und übergab ihm das Rettungsdienstpersonal. Die Polizei ist mit einer Sondergruppe vor Ort und nimmt den Unfall auf.

© Fotos und Text: Bludau

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gernemann GmbH: 7 gute Gründe für Deinen Quereinstieg in der Kälte- und Klimatechnik

In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit ist die Suche nach einem krisensicheren Job für viele enorm wichtig. Als Quereinsteiger (m/w/d) in die Kältetechnik und Klimatechnik eröffnen...

NEUSTE ARTIKEL

Amerikanische Faulbrut bei einem Bienenvolk festgetellt

Amerikanische Faulbrut bei einem Bienenvolk in Herne festgestellt. Veterinäramt legt Sperrbezirk fest. Bewegliche Bienenstände dürfen nicht von ihrem Standort entfernt werden. In einem Bienenstand in...

72-jähriger Frau Handtasche und Debit-Karte gestohlen – Zeugen gesucht

Frau raubt Einkaufstasche und Geldkarte in Marl nach einem Einkauf in einem Drogeriemarkt - Zeugen gesucht Eine 72-jährige Frau aus Dorsten wurde am frühen Montagnachmittag...

Wulfen hat wieder einen Wappenbaum

Nach drei Monaten hat Wulfen endlich eines seiner Wahrzeichen wieder. Nun können sich die Wulfener auf das Maifest unter dem frisch renovierten Wappenbaum freuen. Es war...

#85 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch etwas Besinnliches! Vergnügliche Episoden aus dem Berufs-...

Klick mich!