Anzeige
18.4 C
Dorsten
Samstag, Juni 15, 2024
Anzeige
StartLokalesDorstenStadtklänge 2021: Musik an (un)gewöhnlichen Orten

Stadtklänge 2021: Musik an (un)gewöhnlichen Orten

Veröffentlicht am

Dorsten (pd). Die Reihe „Stadtklänge 2021 – Musik an (un)gewöhnlichen Orten, beginnt am Freitag, 22.10. ab 19 Uhr. Das Duo Corretto kommt nach Dorsten und In Croce mit dem Ensemble kommt in die Johanneskirche. Einem ausgelassenem Abend mit Musik steht nichts mehr im Wege.

Vox Art Vocal Trio

Das Vox Art Vocal Trio ist bereits zum dritten Mal im Rahmen der Stadtklänge in Dorsten zu Gast. Quelle: Michael C. Wolf

Den Beginn der Reihe „Stadtklänge 2021 – Musik an (un)gewöhnlichen Orten“ macht an diesem Freitag, 22. Oktober 2021, ab 19 Uhr in der Franziskaner-Kirche das Vox Art Vocal Trio. Die drei exzellenten Stimmen präsentieren kleine kunstvolle Perlen aus Jazz, Pop, Gospel und Klassik. Das Vox Art Vocal Trio ist bereits zum dritten Mal im Rahmen der Stadtklänge in Dorsten zu Gast und wird Sie in ihren Bann ziehen.

Duo Coretto

Ein Wiedersehen mit dem Duo Coretto gibt es am 31. Oktober im Central-Kino Dorsten. Quelle: Duo Coretto

Ein Wiedersehen mit dem Duo Coretto erleben Sie am Sonntag, 31. Oktober 2021, um 11 Uhr im Central Kino Dorsten. Das Motto: „Cinema Paradiso – die fabelhafte Welt der Filmmusik“. Lassen Sie sich entführen an berühmte Orte der Filmgeschichte! Besuchen Sie ein nostalgisches Kino auf Sizilien, machen Sie eine Dampferfahrt auf dem Nil, fliegen Sie auf einem Teppich über Agrabah und trinken Sie ein Butterbier zur Stärkung in Hogsmeade. Das Duo Corretto präsentiert Filmklassiker im neuen Gewand.

Komponisten neu entdecken

Am Freitag, 12. November 2021 können Sie ab 19.30 Uhr in der Johanneskirche mit In Croce -und dem Ensemble Julius Schepansky (Akkordeon) und Johann Casper Wedell (Violon-cello) – bekannte Komponisten neu entdecken.  Ein Ensemble der 65. Bundesauswahl Konzerte junger Künstler. Schmerz, Angst, Verzweiflung und Einsamkeit sind zentrale Themen für Sofia Gubaidulina und Oliver Messiaen. Glaube, Sehnsucht und Hoffnung – wie sie in diesem Fall Bach und Schubert geben – sind notwendig zur Erlösung aus der Misere. Das Konzert beschäftigt sich mit existentiellen Themen. Gegensätze, die ferner nicht sein könnten, finden ihre Abhängigkeiten und gleichen sich so einander aus. Dies wird durch das Kreuz verdeutlicht, welches alle Werke – nicht nur in religiöser Sicht, sondern in unterschiedlicher Bedeutung – miteinander verbindet.

Für alle drei Veranstaltungen sind noch Karten erhältlich!

Karten können bei der Stadtagentur/Stadtinfo Dorsten an der Recklinghäuser Straße 20, telefonisch unter der Rufnummer 02362 663066 oder per E-Mail an [email protected] zum Preis von 15 Euro erworben werden.
Hinweis: Ein Nachweis entsprechend der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) ist am jeweiligen Veranstaltungsabend zu erbringen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Hunderte Dorstener verfolgen EM-Auftakt beim Public Viewing

Deutschland gewinnt im EM-Auftaktspiel gegen Schottland mit 5:1. Das Spiel war ein voller Erfolg, die Stimmung war ebenfalls in Dorsten großartig und nun sind ...

Grünschnittsammlung Rhade – Neuer Termin

Die Grünschnittsammlung in Rhade am Samstag, 22. Juni 2024, muss entfallen, weil der Standort für eine Veranstaltung genutzt wird. Kapazität in Lembeck wird erhöht. Die Grünschnittsammlung...
00:03:13

#192 News der Woche: Dorsten zeigt Gärten und Vorfreude auf das Altstadtfest

Willkommen zur 192. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Rat der Stadt Dorsten stimmt eine neue Strategie...

Haldenwangschule in Dorsten nimmt Schülerinnen und Schüler aus Haltern am See auf

Ab Sommer besuchen Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ aus Haltern am See die Haldenwangschule in Dorsten. Kooperation zwischen Dorsten und Haltern am See Die...

Klick mich!