Anzeige
21.4 C
Dorsten
Samstag, April 13, 2024
Anzeige
StartStadtteileWulfen + BarkenbergStarkregen sorgt für Wasser in Unterführung

Starkregen sorgt für Wasser in Unterführung

Veröffentlicht am

Starke Regenfälle am Mittwoch in Dorsten

Der Starkregen, der bis zum Mittwochnachmittag andauerte, sorgte unter anderem für überschwemmte Unterführungen und einige Einsätze der Feuerwehr. Am Dimker Weg in Wulfen, der ein Hauptverbindungsweg für Fußgänger und Radfahrer zwischen Alt Wulfen und Barkenberg darstellt, waren die Wassermassen zu viel für den Ablauf.

Das Regenwasser stand in der Unterführung im Bereich der Fritz-Eggeling-Allee gleich mehrere Zentimeter hoch. So wurde das Durchquerung für Fahrradfahrer, aber insbesondere auch für Fußgänger zur nassen Angelegenheit. Für die Feuerwehr Dorsten hatte der langhaltende Regen auch Folgen.

So musste beispielsweise Wasser auf einem überfluteten Flachdach an der Straße An der Molkerei abgepumpt werden und anschließend das Abflussrohr gereinigt werden. Hier stellte das gesammelte Wasser eine Gefahr für die Statik des Gebäudes dar. Auf der Hagenbecker Straße mussten die Einsatzkräfte einen umgestürzten Baum kleinsägen und von der Straße räumen.

© Foto und Text: Bludau

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Werde ein Teil des Teams von Mercedes Köpper!

Für Mercedes Köpper ist klar: Kundenzufriedenheit ist das oberstes Ziel.  UNSER TEAM SUCHT VERSTÄRKUNG!  Die Herbert Köpper GmbH mit den Marken Mercedes, Smart, AMG, Köpper Klassik...

NEUSTE ARTIKEL

Amerikanische Faulbrut bei einem Bienenvolk festgetellt

Amerikanische Faulbrut bei einem Bienenvolk in Herne festgestellt. Veterinäramt legt Sperrbezirk fest. Bewegliche Bienenstände dürfen nicht von ihrem Standort entfernt werden. In einem Bienenstand in...

72-jähriger Frau Handtasche und Debit-Karte gestohlen – Zeugen gesucht

Frau raubt Einkaufstasche und Geldkarte in Marl nach einem Einkauf in einem Drogeriemarkt - Zeugen gesucht Eine 72-jährige Frau aus Dorsten wurde am frühen Montagnachmittag...

Wulfen hat wieder einen Wappenbaum

Nach drei Monaten hat Wulfen endlich eines seiner Wahrzeichen wieder. Nun können sich die Wulfener auf das Maifest unter dem frisch renovierten Wappenbaum freuen. Es war...

#85 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch etwas Besinnliches! Vergnügliche Episoden aus dem Berufs-...

Klick mich!