Super Stimmung beim Schützenfest in Dorsten-Hardt

Halbzeit beim Schützenfest in Dorsten-Hardt. Nach den beiden Ehrenmalfeiern in Gahlen und der Dorstener Altstadt, einem ökumenischen Gottesdienst und der von DJ Peter Suttrop angeheizten Happy Hour am Freitag, ging es am 28. Mai mit einem vollgepackten Programm weiter.

Partynacht-Schützenfest-Hardt-2022
Partynacht mit DJ Peter Suttrop. Foto: privat

Parade auf dem Georgsplatz

Wer die Happy Hour zum Start ins Festwochenende allzu lang ausgedehnt hat, dürfte sich am Samstagmorgen noch leicht verkatert die Augen gerieben haben. Schon um 10:30 Uhr trafen sich die Schützen zum Biervogelschießen der 1. Kompanie. Viel Zeit zum Verschnaufen blieb danach nicht, denn um 14:30 Uhr wollten die Ehrengäste im Georgseck empfangen werden. Bei der Parade auf dem Georgsplatz mit dem Festumzug um die Hardt wurde es dann feierlich. Doch für die Schützen war der Tag damit noch lange nicht beendet. Was wäre ein Schützenfest ohne Königsball?

Schützenfest Hardt 2022
©Ralf Meier

Einzug der Throngesellschaft

Der startete zu Ehren des Königspaares Anja Schlautmann und Dirk Große-Gehling um 20:00 Uhr im Festzelt mit der Popcorn Partyband, einer tollen Truppe, die alle Register zog und für die richtige Stimmung sorgte. Dann war es Zeit für den Einzug der Throngesellschaft. Die meisten Schützen und natürlich auch die Besucher hatten zu dem Zeitpunkt hoffentlich mit Currywurst/Pommes, Zwiebelfleisch oder leckeren Crepes die Grundlage für eine lange Partynacht gelegt.

Schützenfest Hardt 2022
©Ralf Meier

Denn viel Zeit zum Ausruhen bleibt ihnen nicht. Schon um 7:30 Uhr startet der Sonntag mit dem großen Wecken in einen weiteren ereignisreichen Tag, der mit dem Vogelschießen und der Proklamation des neuen Königspaares seinen ersten Höhepunkt hat. Dass beim abschließenden Krönungsball mit der Popcorn Partyband wieder die Post abgehen wird, versteht sich bei einem Schützenfest eigentlich von selbst.

Schützenfest Hardt 2022
Let`s Dance ©Ralf Meier