Anzeige
14.3 C
Dorsten
Samstag, Juni 15, 2024
Anzeige
StartStadtteileDeutenTC Deuten-Talent Eva Bennemann siegt in Göttingen

TC Deuten-Talent Eva Bennemann siegt in Göttingen

Veröffentlicht am

Eva Bennemann (Foto, links) gewann die 47. Göttingen Open im Finale gegen Isabel Blazevic aus München. Foto: Privat

Eva Bennemann vom Tennisclub TC Deuten hat am Pfingstwochenende erneut für eine Überraschung gesorgt. Die 15-Jährige gewann die Damenkonkurrenz der 47. Göttingen Open und ließ dabei teils deutlich höher platzierte Spielerinnen hinter sich.

Die Entscheidung, überhaupt bei einem der ältesten und traditionsreichsten deutschen Turniere anzutreten, fiel Bennemann dagegen nicht leicht. Die gebürtige Dortmunderin fieberte natürlich wie so viele Fans des BVB am Samstag auf die mögliche Deutsche Fußballmeisterschaft hin. Doch ihre Dauerkarte bekam der Kumpel des Bruders. „Im Nachhinein die absolut richtige Entscheidung“, sagte Bennemann am Pfingstmontag mit einem Augenzwinkern. Auch wenn die Liebe zum BVB ausgeprägt ist, die Liebe zum Tennis und der Ehrgeiz, es immer weiter nach oben zu schaffen, sind bei der Gymnasiastin definitiv deutlich ausgeprägter.

Kampfeswille brachte Bennemann immer wieder zurück

In Göttingen zeigte die Regionalliga-Spielerin des TC Deuten dann das, was die Jungs des BVB am Samstag vermissen ließen. Bennemann lag in mehreren Spielen schon deutlich hinten, kämpfte sich aber immer wieder ins Spiel zurück. Runde für Runde spielte sie sich bis ins Finale vor.

Am Endspieltag strömten mehrere hundert Zuschauer auf die Anlage, was Bennemann zusätzlich motivierte. „Natürlich war ich ziemlich nervös. Aber vor so vielen Zuschauern zu spielen und dann noch zu gewinnen, ist natürlich ein Traum“, freute sich Bennemann. Anekdote am Rande: Finalgegnerin Isabel Blazevic kommt aus München und ist glühende Anhängerin des FC Bayern. Zumindest auf dem Tennisplatz gab es am langen Wochenende damit eine Revanche.

In den Fußstapfen von Angelique Kerber

Als Belohnung kassierte Eva Bennemann beachtliche 1300 Euro Siegprämie und 593 Punkte für die Deutsche Damenrangliste. Dass Turnierdirektor Dr. Steffen Schiele bei der Siegerehrung erwähnte, dass eine damals junge Dame namens Angelique Kerber in einem ähnlichen Alter wie Bennemann bereits in Göttingen gewonnen hat, sorgte natürlich für Stolz und viel Motivation.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Grünschnittsammlung Rhade – Neuer Termin

Die Grünschnittsammlung in Rhade am Samstag, 22. Juni 2024, muss entfallen, weil der Standort für eine Veranstaltung genutzt wird. Kapazität in Lembeck wird erhöht. Die Grünschnittsammlung...
00:03:13

#192 News der Woche: Dorsten zeigt Gärten und Vorfreude auf das Altstadtfest

Willkommen zur 192. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Rat der Stadt Dorsten stimmt eine neue Strategie...

Haldenwangschule in Dorsten nimmt Schülerinnen und Schüler aus Haltern am See auf

Ab Sommer besuchen Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ aus Haltern am See die Haldenwangschule in Dorsten. Kooperation zwischen Dorsten und Haltern am See Die...

Mutige Frau klammert sich an Motorhaube nach Diebstahl in Dorsten

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz in Dorsten. 62-jährige Frau klammert sich am Auto fest Am Dienstagnachmittag riefen Zeugen die Polizei zu einem ungewöhnlichen Einsatz im Innenstadtbereich. Eine 62-jährige Frau...

Klick mich!