Anzeige
19.7 C
Dorsten
Sonntag, Mai 19, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrUnbekannter bedroht Senior in seinem Haus und fordert Bargeld

Unbekannter bedroht Senior in seinem Haus und fordert Bargeld

Veröffentlicht am

Montag, gegen 19.10 Uhr klingelte ein unbekannter Mann an der Haustür eines 78-jährigen Dorsteners auf der Barbarastraße. Der Unbekannte bat um ein Glas Wasser. Der 78-Jährige ließ die Haustür geöffnet und ging in seine Küche, um ein Glas mit Wasser zu holen. Der Mann folgte dem Senior bis in die Küche, bedrohte ihn und forderte Bargeld. Als der 78-Jährige um Hilfe rief, ließ der Unbekannte von dem Senior und verließ ohne Beute das Haus.

Der Täter wird als etwa 25 bis 30 Jahre alt beschrieben, war schlank, hatte
kurzgeschnittene, schwarze Haare, trug einen roten Pullover mit schwarzer
Aufschrift mit großen Buchstaben und eine Bluejeans.

Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111. Vor dem
Hintergrund dieses Vorfalls bittet die Polizei insbesondere ältere Menschen
um besondere Vorsicht und ein gewisses Maß an Misstrauen. „Lassen Sie keine unbekannten Personen unkontrolliert in ihr Haus! Nutzen Sie Sperrriegel!“

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Volksbank Schermbeck: Moderne Reihenhäuser am Raiffeisenweg

Im charmanten Schermbeck entsteht ein neues Wohnprojekt, das moderne Lebensstile mit Komfort und Qualität vereint. Die Volksbank Schermbeck präsentiert bezahlbare Reihenhäuser, die keine Wünsche...

NEUSTE ARTIKEL

Dorf-Holsterhausen feiert seinen ersten Kaiser Peter Tewes

Mit dem 106. Schuss holte Peter Tewes beim heutigen Kaiserschießen des Schützenvereins Holsterhausen um 13.18 Uhr den Vogel von der Stange. Die Kaiserin an seiner...

#90 Glosss von Anke

Glosse von Anke - diesmal zu Pfingsten: Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch...

Bürgermeister Tobias Stockhoff und Monika Heisterklaus erwarten im Herbst Nachwuchs

Es war ein sonniger Tag im Oktober 2023, als sich Bürgermeister Tobias Stockhoff und seine Monika Heisterklaus in der St. Matthäus-Kirche in Wulfen das Ja-Wort...

Was Sie über die geplante Landesunterkunft für Flüchtlinge in Dorsten wissen sollten

Flüchtlinge in Dorsten. 400 Bürgerinnen und Bürger besuchten den Infoabend zur Errichtung einer Landesunterkunft für Flüchtlinge in Wulfen (wir berichteten). Dazu nun die wichtigsten Fragen...

Klick mich!