Anzeige
18.7 C
Dorsten
Freitag, Juni 21, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrUnfälle in Dorsten: Bus beschädigt, Flucht am Baumarkt

Unfälle in Dorsten: Bus beschädigt, Flucht am Baumarkt

Veröffentlicht am


Bei einem Unfall in Wulfen-Barkenberg wurden am Donnerstag ein Bus beschädigt und zwei Menschen verletzt. Bereits am Mittwoch kam es an einem Baumarkt in Dorsten zu einer Unfallflucht. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Donnerstag Vormittag (16. November) gegen 11 Uhr kam es an der Kreuzung Barkenberger Allee/Surick zu einem Zusammenstoß zwischen einem Autofahrer und einem Linienbus. Der 23-jährige Autofahrer aus Dorsten war auf der Barkenberger Allee in Richtung Wittenberger Damm unterwegs. Er kollidierte an der Kreuzung mit dem Linienbus. Dabei erlitten sowohl die 31-jährige Busfahrerin als auch ein 16-jähriger Fahrgast Verletzungen. Sie kamen ins Krankenhaus. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf über 20.000 Euro.

In einem weiteren Vorfall am Mittwoch (15. November) entstanden an einem geparkten roten Opel Karl auf der Gottlieb-Daimler-Straße Schäden. Das Fahrzeug war zwischen 14.15 Uhr und 14.45 Uhr unbeschädigt an einem Baumarkt abgestellt worden. Bei der Rückkehr des Fahrzeugführers stellte er einen frischen Unfallschaden vorne rechts fest, der einen geschätzten Schaden von etwa 2500 Euro verursachte. Die Polizei bittet um Hinweise zu dieser Unfallflucht und ist unter der Nummer 0800 2361 111 zu erreichen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Neue historische Schrift widmet sich der Herz-Jesu-Kirche

In der Schriftenreihe „Westfälische Kunststätten“ ist ein neuer Band über die Herz-Jesu-Kirche in Deuten erschienen. Die Vorstellung der Broschüre ist am 5. Juli. Sie widmet...

Aktuelle Tempokontrollen in Dorsten bis 30. Juni

Mit mobilen Tempokontrollen geht die Stadt Dorsten wieder gegen Raser im Stadtgebiet vor. Zur besseren Transparenz werden die Kontrollen im Vorfeld stets angekündigt. Die Radarwagen der...

Kanalarbeiten: Halbseitiges Parkverbot auf dem Alten Postweg

Für Arbeiten an der Kanalisation wird auf einem Teilstück der Straße Alter Postweg vorübergehend ein halbseitiges Parkverbot verhängt. In der kommenden Woche (25. bis 29. Juni)...

Bahnübergang Deuten wird ausgebaut: Sperrung des Deutener Weges

Der Deutener Weg wird vom 26. bis 28. Juni auf einem Teilstück voll gesperrt. Grund sind die laufenden Arbeiten an den Bahnübergängen. Eine Umleitung ist...

Klick mich!