Wenn´s drauf ankommt: Die Signal Iduna-Generalagentur Ralf Triptrap empfiehlt SI WorkLife

Ein Angebot Ihrer Signal Iduna Generalagentur Ralf Triptap in Schermbeck

„Das kann mir und meiner Familie nicht passieren…“ Der positive Blick in die Zukunft ist eine wunderbare Errungenschaft unseres Gehirns, damit wir uns von den zahlreichen Hindernissen des Lebens nicht schon im Voraus abschrecken lassen. Völlig ausblenden sollte man sie allerdings auch nicht. Zwischen einer allzu optimistischen und pessimistischen Weltsicht sollte noch ein wenig Platz für einen Schuss Realismus bleiben und die Zeit, sich über die Vorteile der SI WorkLife im Fall der Fälle zu informieren. 

Die Signal Iduna Generalagentur Ralf Triptap berät Sie gerne:

  • Platz für einen Schuss Realismus
  • Einschränkungen nach einem Schicksalsschlag können dauerhaft sein
  • Finanzielle Einbußen müssen nicht sein
  • Absicherung im Fall der Fälle
  • Schule, Ausbildung, Handwerk: SI WorkLife bietet individuelle Lösungen 

Mehr Informationen gibt es hier: https://www.signal-iduna-agentur.de/ralf.triptrap

Ein Moment kann das Leben verändern

Bei rund 5% aller Kinder und Jugendlichen wird irgendwann die Diagnose ADHS gestellt. Ein Drittel bis die Hälfte von ihnen nimmt diese schwere Bürde sogar mit ins Erwachsenenalter.  Seltener, aber dafür schwerwiegender kann eine Meningitis verlaufen. Etwa 20% der Erkrankten müssen sich mit Langzeitfolgen wie Lähmungen, Hirnschäden und ähnlichen Schädigungen abfinden. Doch wie geht es dann weiter? Eine Frage, die sich auch nach einem schweren Unfall stellt. Das lässt sich selbst bei größter Vorsicht im Alltag nicht immer vermeiden.

Ein etwas zu einsatzfreudiger Gegenspieler auf dem Fußballplatz, die genommene Vorfahrt an der nächsten Kreuzung oder eine falsche Bewegung bei einer Alltagsbewegung können das Unglück auslösen.  Häufig ist der erste Schreck größer als der tatsächliche Schaden, doch allzu oft begleiten einen die Einschränkungen über Jahre oder gar ein Leben lang.

Starker Partner bei einem Schicksalsschlag

Es kann also doch passieren, und zwar tatsächlich jedem! Die Folgen sind in der Regel nicht nur für die Betroffenen gravierend, sondern auch für die Angehörigen. Denn natürlich gehen mit massiven körperlichen Einschränkungen in jedem Alter massive finanzielle Einbußen einher. Das muss nicht sein. „Mit der SI WorkLife bietet die Signal Iduna eine wichtige Absicherung im Fall der Fälle“, erklärt Ralf Triptrap, Inhaber einer Generalagentur in Schermbeck.

„Das sollte bereits im Kindesalter geschehen. Zu diesem Zeitpunkt ist der Gesundheitszustand zumeist noch sehr gut. Das macht den Einstieg erfreulich preisgünstig und gibt den Eltern ein beruhigendes Gefühl.“ Zudem kann die SI WorkLife den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden. Von der Schule bis zur Ausbildung.

Besonders wichtig ist eine Absicherung auch für körperlich anspruchsvolle Berufe, z. B. im Handwerk. Auch hier bietet die SI WorkLife Komfort mit der Grundfähigkeitsabsicherung passgenaue Lösungen zur Abfederung drohender Einkommensverluste. 

Was man zum Thema SI WorkLife noch wissen sollte, erfahren Sie von Ralf Triptrap und seinen Mitarbeitern. Erste Informationen finden Sie unter diesem Link: 

https://www.signal-iduna-agentur.de/ralf.triptrap

Generalagentur Ralf Triptrap 
Hufenkampweg 18
46514 Schermbeck

Tel.: 02853 91677
Mobil: 0173 2805288
E-Mail: [email protected] 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.