Anzeige
14.2 C
Dorsten
Dienstag, Mai 21, 2024
Anzeige
StartAnzeigeWichtige Änderung: Kabelfernsehen wird Mietersache

Wichtige Änderung: Kabelfernsehen wird Mietersache

Veröffentlicht am

Ab Juli müssen viele Verträge für das Kabelfernsehen unter geänderten Vorzeichen neu abgeschlossen werden. War es bislang in vielen Fällen üblich, dass der Vermieter die Verträge mit den Anbietern abschloss und die Auslagen über die Nebenkosten mit den Mietparteien abrechnete, ist das zukünftig nicht mehr möglich.

Schon bald sind die Mieter selbst dafür verantwortlich. Letzter Stichtag für den Wechsel ist der 1. Juli.

Verbleibende Zeit für das Kabelfernsehen nutzen

Spätestens bis dahin müssen sich Mieter, die noch nach dem auslaufenden Modell fernsehen, selbst nach einem Anbieter umgeschaut haben. Betroffen von dieser Änderung sind etwa zwölf Millionen Haushalte, die bislang von dem seit den 1980er Jahren bestehenden „Nebenkostenprivileg“ profitierten. Die Abschaffung dieses Privilegs markiert eine Zäsur, denn nicht alle Betroffen wissen überhaupt, dass sie schon bald ohne Kabelfernsehen dastehen könnten. Noch ist ausreichend Zeit, um sich darauf einzustellen und individuelle Vertragsangebote zu prüfen. Auf die lange Bank sollte man das allerdings nicht schieben.

Shop Schermbeck. Foto: Ralf Meier

Thomas und Daniel Averkamp bieten kostenfreie Beratungen in ihren Shops

Für diejenigen, die sich über die bevorstehenden Änderungen und ihre Optionen informieren möchten, bieten Thomas und Daniel Averkamp mit ihren Teams in den Vodafone Shops in Schermbeck und Dorsten kostenfreie Beratungen an. Im Shop kann auch sofort geprüft werden, ob man überhaupt betroffen ist. Interessierte werden von Thomas und Daniel Averkamp dazu ermutigt, zeitnah einen Termin zu vereinbaren, um sich bestmöglich auf die Neuregelung vorzubereiten und von den sich bietenden Möglichkeiten zu profitieren.

Vodafone Shop Schermbeck
Thomas & Daniel Averkamp
Mittelstr. 66-70
46514 Schermbeck
Telefon: 02853 448939
WhatsApp-Kontakt: 0174 7999966
Ansprechpartner: Bayram Kilicarslan, David Grams, Daniel Averkamp

Vodafone Shop Dorsten
Thomas & Daniel Averkamp
Lippestr. 32
46282 Dorsten
Telefon: 02362 995062
WhatsApp-Kontakt: 0174 7999966
Ansprechpartner: Michael Polnik, Jurij Kasnatschenko, Oguz Görücü, Sven Brandt, Thomas Averkamp

Kontakt zur Medienberatung

Interessiert an effektiver, digitaler und nachhaltiger Online-Werbung für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie die Reichweite von www.dorsten-online.de, um gezielt Ihre Zielgruppe zu erreichen. Schalten Sie Advertorials oder Stellenanzeigen und profitieren Sie von unserer wachsenden Plattform. Sie erreichen uns per WhatsApp unter der +4917687307453. Alternativ erreichen Sie unsere Online Marketing Spezialisten telefonisch unter der 02362 - 9666463.

MEHR AUS DER GESCHÄFTSWELT

Schützenfest Feldmark 2024: „Gut Schuss“ und große Vorfreude

Das Schützenfest Feldmark 2024 steht vor der Tür. Vom 24. bis 26. Mai 2024 suchen die Feldmärker auf dem Festplatz an der Wilhelm-Norres-Straße dann ihren...

Schützenfest Lembeck 2024: Tradition und Freude in der Schlossgemeinde

Lembeck lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum traditionellen Schützenfest 2024 ein! Vom 25. bis 27. Mai steht das Dorf wieder ganz im Zeichen von...
00:02:46

#188 News der Woche: Sponsorenlauf für Brustkrebshilfe

Willkommen zur 188. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Dorsten´s Plätze zum Rudelgucken der Fußball EM 2024,...

Immobilien Wiethoff: Seit 1967 die erste Adresse für Immobilien

Seit 57 Jahren ist die Firma Wiethoff Immobilien ein verlässlicher Partner für alle Menschen, die in Dorsten Immobilien kaufen oder veräußern möchten. Allein diese Erfolgsgeschichte...