Anzeige
15.4 C
Dorsten
Samstag, September 24, 2022
Anzeige
StartAnzeige100 Jahre Heimatverein Wulfen: Ganz Dorsten feiert mit

100 Jahre Heimatverein Wulfen: Ganz Dorsten feiert mit

Veröffentlicht am

Fotos: Guido Bludau / Text: Oliver Borgwardt

Ein Jahrhundert Tradition und Freundschaft

Mit einer großen Festwoche markiert der Heimatverein Wulfen sein hundertstes Jubiläum. Vom 15. bis zum 18. September laden die Wulfener zu verschiedenen Festaktionen ein.

  • Start am Donnerstag, den 15. September ab 14:30 Uhr mit Kaffee, Kuchen, Theater- und Tanzveranstaltungen
  • Weiter geht es am Freitag, den 16. September ab 19:00 Uhr mit der großen Party im Festzelt
  • Einweihung der neuen Geschichtsstation am Samstag, den 17. September ab 10:00 Uhr am Brauturm
  • Am Sonntag beginnt der Tag mit der traditionellen Messe um 10:00 Uhr im Festzelt. Anschließend große Parade des Heimatvereins, Wulfener Vereine und befreundeter Gruppen hin zum Wulfener Wappenbaum. Danach geht es wieder im Umzug zurück zum Heimathaus

Mit über 1000 Mitgliedern ist der Heimatverein eine wichtige Institution in Wulfen. Seit seiner Gründung 1922 setzt sich der Verein für den Erhalt traditioneller Handwerkstechniken und der plattdeutschen Sprache ein, ist aber auch ein wichtiger Anker im gesellschaftlichen Leben des Dorfes. Einige Jahre nach dem zweiten Weltkrieg ebbte das Vereinsleben zunächst ab, wurde dann aber nach einer feierlichen Neugründung im Jahr 1984 umso aktiver. Mit großem Erfolg: Vor einigen Jahren wurde die Mitgliederzahl vierstellig, und dieser positive Trend hat sich bis heute fortgesetzt.

Heiming Wulfen
Sprenger GmbH Wulfen
Schnieder Metallbau

So gibt es im Heimatverein verschiedene Gruppen, die sich jeweils mit einem bestimmten Thema beschäftigen. Sei es die Pflege der heimischen Mundart, der Leinenherstellung, traditioneller Tänze oder Drucktechniken, der Wulfener Geschichte oder der Braukunst – in 18 Untergruppen können sich die Mitglieder mit ihren liebsten Hobbies beschäftigen und sich austauschen. Mit dem Bau eines eigenen Heimathauses und eines Flachsrösthauses am Rhönweg in Altwulfen haben alle Gruppen vor einigen Jahren eine feste Adresse für ihre Aktivitäten gefunden.

Feiern im Festzelt

Zur Feier des Jubiläums soll am Heimathaus nun ein großes Festzelt aufgebaut werden. Am Donnerstag, 15. September, geht es hier um 14.30 Uhr mit einem gemütlichen Kaffeetrinken los. Natürlich sind nicht nur Mitglieder des Heimatvereins, sondern alle Interessierten hierbei willkommen. Für Unterhaltung sorgen die Theater- und die Tanzgruppe, während Ulli Schulten und seine Band die Musik beisteuern. Der Eintritt inklusive Kaffee und Kuchen kostet erschwingliche fünf Euro.

Blumenpott Wulfen
RAMSYS GmbH
Brillenatelier Kamp

Feiern im Festzelt

Am Freitag wird es dann einen großen Festabend geben. Ab 19 Uhr sorgen dann die Wulferados und ein Diskjockey im Festzelt für Stimmung. Der Eintritt ist frei, und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Nach hoffentlich langer und fröhlicher Feier können sich die Wulfener am Samstag ein wenig ausruhen, bis dann am Sonntag der letzte Festtag anbricht. Allerdings gibt es auch am Samstag ein kleines Highlight im Dorf: Um 10 Uhr wird am Brauturm eine neue Geschichtsstation eingeweiht, die über die Historie der Rose Brauerei informiert. Parallel wird es eine Ausstellung zu diesem Thema im Heimathaus geben, die während der Festtage besichtigt werden kann.

Große Parade am Sonntag

Der Sonntag beginnt traditionell mit einer Messe im Festzelt, die von den Pastoren Peters und Drüing gestaltet wird. Im Anschluss gibt es einen gemütlichen Frühschoppen. Um 13 Uhr folgt dann das große Finale: Die Gruppen des Heimatvereines, Wulfener Vereine und befreundeter Gruppen nehmen für einen großen Umzug durch die Gemeinde Aufstellung.

Heimatverein Wulfen Wollspinn Gruppe – Foto: Guido Bludau

Mit Reitern, Fußgruppen und Planwagen zieht die Parade dann durch Wulfen bis zum Wappenbaum, wo sie vom Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßt werden. Danach geht es wieder im Umzug zurück zum Heimathaus, wo die Festtage mit einem fröhlichen Beisammensein zu Ende gehen werden. Dort gibt es dann auch leckeres Essen, Musik und Spielmöglichkeiten für die kleinen Gäste.

MEHR AUS DER GESCHÄFTSWELT

Herbst- und Heimatfest 2022 in Dorsten

Die Blätter fallen, und in der Altstadt wird gefeiert: Vom 30. September bis zum 2. Oktober findet wieder das Herbst- und Heimatfest in der Dorstener...
00:04:52

#102 Traktorfahrer nach Unfall schwer verletzt, ,,Aufm Maisfeld links 2022“ und Dorsten feiert Weltkindertag mit Nilsen

Willkommen zur 102. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Traktorunfall auf der Lippramsdorfer Straße, das Mofarennen...

Wissmann Küchen: Wohn(t)räume – Lebens(t)räume

Familienunternehmen seit 65 Jahren Bereits seit 65 Jahren und in dritter Generation gestaltet das Familienunternehmen Wissmann Küchen in Dorsten detailverliebt den Lebens(t)raum Küche. Bekannt für Qualität...

Der Kauf einer Küche ist ein emotionaler Akt

Umso detaillierter sollte die Planung sein Eine Küche, das ist für viele Menschen nicht einfach ein Raum, in dem gekocht wird, sondern ein Stück Lebensqualität. Um...