Anzeige
15.6 C
Dorsten
Samstag, Juni 15, 2024
Anzeige
StartAllgemeinAbschiedsfest auf dem Wulfener Markt

Abschiedsfest auf dem Wulfener Markt

Veröffentlicht am

Tolle Stimmung und gute Laune am Wulfener Markt. Foto: Alexander Fichtner

Trotz des schlechten Wetters und des Regens war das Abschiedsfest vom Wulfener-Markt-Gebäude ein voller Erfolg.

Am Samstag ging es um 18 Uhr los. Mehrere Hunderte Menschen versammelten sich auf dem Marktplatz in Barkenberg. Los ging es mit Musik der Gesamtschule Wulfen. Der Platz war gefüllt. Doch dann kam der Regen.

Viele haben dem schlechten Wetter stand gehalten. Foto: Alexander Fichtner

Die meisten Besucher bleiben und warteten den Schauer ab. Dann ging die Abschiedsfeier bei leichten Nieselregen mit guter Laune weiter. Die lokale Band „The Greyhounds“ führten Songs von den The Kinks, The Who und Deep Purple auf. Sie spielten viele bekannte Lieder der 60er und 70er-Jahre.

Als der Regen vorbei war, war wieder viel los aus dem Marktplatz. Foto: Alexander Fichtner

Obwohl das Wetter nicht optimal war, haben zahlreiche Menschen auf dem Marktplatz eingefunden, um das Konzert genossen. Die Stimmung war ausgelassen und die Besucher des Abschiedsfestes haben sich von den schlechten Elementen nicht die Laune verderben lassen.

Abschiedsfest mit Lichtshow

V.l.n.r Schmidt-Domogalla, Horst Riemer, Tobias Stockhoff, Christian Gruber und Frank Hofmann beim Gespräch Foto: Alexander Fichtner


Als die Dämmerung einsetzte, gab es eine kurze Diskussionsrunde mit Tobias Stockhoff (Bürgermeister, Stadt Dorsten), Hannes Schmidt-Domogalla (Architekt und Vorsitzender PRO GHW), Christian Gruber (Wulfen-Wiki) sowie Frank Hofmann und Horst Riemer (beide von Grün-Weiß Barkenberg). Kurz und knapp wurde über die Historie und die Zukunft des Wulfener Marktes gesprochen.

Als es dunkel wurde wurde es zeitweise mystisch. Foto: Alexander Fichtner

Hier gibt es die Informationen wie der Stand des Abbruchs ist. (Abbruch)

DJseventeen in seinem Element auf dem Marktplatz. Foto: Alexander Fichtner

Danach begann die Lichtshow mit der Illumination des alten Gebäudes. Viele Besucher schwangen die Hüften oder wippten zur Musik von DJseventeen mit. Es war ein toller Moment, als der Markt mit verschieden farbigen Lichtstrahlen ausgeleuchtet wurde.

Tolle ambientebeleuchtung am Markt. Foto: Alexander Fichtner


Für das leibliche Wohl an dem Abend kümmerte sich Ricardo Penzel von der Bar 61 mit exquisiter Pizza und kuratierten Weinen. Für weitere Getränke sorgte sich das Team um Grün-Weiß Barkenberg auf dem Abschiedsfest des Wulfener Marktes.

Ricardo Penzel von der Bar 61 beim Pizzabacken. Foto: Alexander Fichtner

Tolle Veranstaltung

Insgesamt gesehen war das Abschiedsfest des Wulfener Markts ein emotionaler und zugleich spannender Abend. Die Lichtinstallation, das Konzert der Gesamtschule Wulfen und der heimischen Band „The Greyhounds“ und abschließend die Tanzmusik von DJseventeen haben für eine gute Stimmung gesorgt. Die Besucherinnen und Besucher hatten die Möglichkeit, sich von der Ladenzeile zu verabschieden und gemeinsam Aufbruch in eine neue Epoche zu feiern.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Grünschnittsammlung Rhade – Neuer Termin

Die Grünschnittsammlung in Rhade am Samstag, 22. Juni 2024, muss entfallen, weil der Standort für eine Veranstaltung genutzt wird. Kapazität in Lembeck wird erhöht. Die Grünschnittsammlung...
00:03:13

#192 News der Woche: Dorsten zeigt Gärten und Vorfreude auf das Altstadtfest

Willkommen zur 192. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Rat der Stadt Dorsten stimmt eine neue Strategie...

Haldenwangschule in Dorsten nimmt Schülerinnen und Schüler aus Haltern am See auf

Ab Sommer besuchen Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ aus Haltern am See die Haldenwangschule in Dorsten. Kooperation zwischen Dorsten und Haltern am See Die...

Mutige Frau klammert sich an Motorhaube nach Diebstahl in Dorsten

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz in Dorsten. 62-jährige Frau klammert sich am Auto fest Am Dienstagnachmittag riefen Zeugen die Polizei zu einem ungewöhnlichen Einsatz im Innenstadtbereich. Eine 62-jährige Frau...

Klick mich!