Agility – SV OG Dorsten 23 richtet Turnier aus

Text: Ralf Meier / Fotos: Sandra Steinkühler

Am 18. Juli zeigen 80 Hunde ihr Können

Nachdem Corona lange Zeit auch die Planung von Agility Turnieren behindert hat, geht es jetzt in Dorsten wieder richtig zur Sache. Am 18. Juli zeigen 80 energiegeladene Vierbeiner in vier Leistungsklassen mit zwei Durchgängen ihre Fähigkeiten an Wippe, Steg und Wand, bevor es zum Abschluss vor allem auf die Power ankommt.

  • Um 9:00 Uhr geht´s los
  • Alle Hunde mit Begleithundeprüfung
  • Richterin bekommt gut zu tun
  • Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist gesorgt

Sechs Stunden volle Konzentration beim Agility

Nicht nur den 80 Vierbeinern verlangt das Turnier ein hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit ab. Auch die Kampfrichterin ist während der sechsstündigen Veranstaltung gefordert. Immerhin werden die Hunde, die allesamt die Begleithundeprüfung abgelegt haben, nicht nur in Leistungskategorien eingeteilt, sondern innerhalb dieser auch noch nach Größenklassen.

Bis 30 cm Sprunghöhe geht es in die Gruppe „Small“, bei 40 cm geht es in die „Midi“-Gruppe und bei 60 cm wartet die Gruppe „Large“. In zwei Durchgängen können dann die erlernten Fähigkeiten demonstriert werden.

Agility verlangt Durchgänge mit unterschiedlichen Anforderungen

Im ersten Durchgang, dem A-Lauf, ist vor allem Geschicklichkeit und Gewandtheit gefragt. Dafür steht auch der englische Begriff Agility. Kontaktzonengeräte wie Wippe, Steg und Wand verlangen den Hunden einiges ab. Wer hier fehlerfrei bleibt, sammelt Punkte für den Aufstieg in die nächste Leistungsklasse.  

Nach der Mittagspause wartet der Jumping. Ohne Kontaktzonengeräte geht es nun um die reine Power. Beim Springen und Laufen ist Tempo gefordert. Hier können die teilnehmenden Hunde ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen und sich richtig auspowern. Aber nicht nur die Hunde werden ihren Spaß haben, auch die Zuschauer dürfen sich auf eine kurzweilige und unterhaltsame Veranstaltung freuen.

Der Eintritt ist übrigens frei.

Also: Termin vormerken!

Wann? 18. Juli 2021 von 9 – 15 Uhr
Was? Agility-Turnier des SV OG Dorsten 23
Wo? Gelände des Reitvereins Lippe-Bruch Gahlen, Nierleistr. 22, 46282 Dorsten