Es geht wieder los – Schützenauftakt der Dorstener Altstadtschützen -Vorverkauf startet in Kürze

Ende August feiern die Altstadtschützen das diesjährige Dorstener Schützenfest mit dem Kölschen Abend und den kölschen Bands BRINGS und The Höösch.

(pd). Am vergangenen Samstag starteten die Altstadtschützen nun mit einem Schützenauftakt in ihr Schützenfestjahr. Der Vorstand lud alle Schützen in den Saal Maas-Timpert an der Bochumer Straße ein, um mit der kölschen Band The Höösch, den Erler Jägern und DJ Peter Suttrop einen stimmungsreichen Abend zu verbringen.

Altstadtschützen Dorsten starten 2019 mit den Höhner
König Oliver Jahnich gab den Ton an

Zudem luden die Altstadtschützen auch die Königspaare der umliegenden Schützenvereine sowie die Vorstände der Vereine südlich der Lippe zu diesem Event ein um ein Zeichen der Freundschaft und Partnerschaft zu setzen.

Zunächst zeigten die Erler Jäger unter Leitung von Schützenkönig Oliver Jahnich den vielen jungen und alten Gästen ihr Können. Die Erler Jäger spielen auch auf dem diesjährigen Schützenfest.

Vorgeschmack auf den kölschen Abend

Am Abend dann traten The Höösch mit kölscher Musik auf und gaben bereits einen Vorgeschmack auf den kölschen Abend mit BRINGS, The Höösch und Profisound Dorsten Ende August im Lippetal.

Altstadtschützen Dorsten starten 2019 mit den Höhner

Die Stimmung unter den rund 200 Gästen stieg in unbekannte Höhen. Hierzu trug auch DJ Peter Suttrop bei – der für beste Stimmung in ganz Dorsten bekannt ist. Unterstützung für dieses Event fanden die Altstadtschützen bei der Sparkasse Vest, die diesen Abend sponserte.

Schützenoberst Hendrik Schulze-Oechtering bedankte sich in seiner Begrüßungsrede herzlich bei Sparkassen-Direktor Matthias Feller für die finanzielle Hilfe.

Altstadtschützen Dorsten starten 2019 mit den Höhner

Die Altstadtschützen feierten mit vielen Freunden bis tief in die Nacht und freuen sich bereits jetzt auf das Dorstener Schützenfest 2019.

Übrigens, der Vorverkauf für den kölschen Abend startet in Kürze. Informationen des Vereins hierzu erfolgen auf den bekannten Seiten im Internet sowie in der örtlichen Presse.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.