Anzeige
6.9 C
Dorsten
Montag, Februar 26, 2024
Anzeige
StartStadtteileHolsterhausenAntonius- Grundschule: Container gegen den Platzmangel

Antonius- Grundschule: Container gegen den Platzmangel

Veröffentlicht am

Nach den Ferien geht der Unterricht für einige Kinder der Antonius-Grundschule in Holsterhausen erst einmal in mobilen Klassenzimmern weiter.

Gebäudeerweiterung muss neu geplant werden.

Zu wenig Klassen- und Betreuungsräume für zu viele Kinder. Die Antoniusschule platzt schon lange aus allen. Die Zahl der Schüler*innen steigt stetig. Und auch immer mehr Eltern fragen in der Offenen Ganztagsbetreuung (OGS) nach freien Plätzen für ihre Kinder.

Kurzfristig soll dieser Platzmangel durch bereits auf dem Schulgrundstück aufgestellte Container, so genannte „mobile Raumelemente“, behoben werden.

Antonius-Grundschule-Holsterhausen
Foto: Petra Bosse

Mehr Kinder als erwartet

Als Dauerlösung sollen diese aber nicht dienen. Der Schulausschuss hatte im Juni 2019 beschlossen, dass die Verwaltung die Erweiterung des Gebäudes um eine zweigeschossige Mensa prüfen, planen und umsetzen soll. So weit, so gut. Doch bei den weiteren Überprüfungen habe sich herausgestellt, „dass eine Erweiterung in der ursprünglich vorgesehenen Form mittel- bis langfristig nicht ausreichend sein wird“, erklärt die Stadt jetzt auf Anfrage unserer Redaktion. Es würden noch mehr Neuanmeldungen erwartet und vor allem müsse auch „der zunehmende Bedarf an OGS-Plätzen mitgedacht werden“.

Nur für den Übergang

Die Verwaltung hat darum ein Planungsbüro mit einer Machbarkeitsuntersuchung beauftragt, die verschiedene Optionen für eine sinnvolle und nachhaltige Neukonzeption der Grundschule untersuchen soll. Doch das dauert. „Die Suche nach einer vernünftigen Dauerlösung erfordert Zeit. Deshalb musste für den Übergang eine Antwort auf die akuten Raumprobleme der Grundschule gefunden werden“, erklärt Stadtsprecher Ludger Böhne.

Kurzerhand gab es im März Beschlüsse des Haupt- und Finanzausschusses sowie des Bauausschusses, die den Weg für die Container ebneten. Wie lange die Schüler*innen jetzt in diesen provisorischen Klassenzimmern lernen müssen, hängt von der Schnelligkeit der Planer ab.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Werde Teil unseres Teams bei Handarbeit Dorsten

Wir geben Tag für Tag unser Bestes um die Gesundheit unserer Patienten und Kunden zu fördern. Für einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag stehen unserem Team auf...

NEUSTE ARTIKEL

Kinderformation des TSZ Royal Wulfen erfolgreich in Ibbenbüren

Der Start der Jüngsten im TSZ Royal Wulfen ist geglückt. Beim Tanzturnier in Ibbenbüren ertanzte sich die Formation Pepperoni einen tollen 4. Platz im großen Finale....

Ehrenamtspreis 2024: Anerkennung für Engagement in Städtepartnerschaften

Am Wochenende wurde der Ehrenamtspreis 2024 verliehen. Dabei wurden fünf Ehrenamtliche stellvertretend für ihre Organisationen für ihr herausragendes Engagement in Dorsten belohnt. Beim Jahresempfang 2024 der...

Schlagerschlampen bringen den Treffpunkt Altstadt zum Beben

Am Samstagabend (24. Februar) fand im Treffpunkt Altstadt das heiß ersehnte Konzert der rockigen "Schlagerschlampen" statt. Die selbsternannten “Kings of SchlaRock” brachten den Saal mit...

Tier der Woche: Shila

In einer Kooperation mit dem Tierheim Dorsten stellen wir an dieser Stelle Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche: Shila. Die schöne Shila kam...

Klick mich!