Anzeige
14.6 C
Dorsten
Montag, Mai 27, 2024
Anzeige
StartLokalesFreizeitAtlantis Dorsten: Übernachtung in einem Schwimmbad

Atlantis Dorsten: Übernachtung in einem Schwimmbad

Veröffentlicht am

Atlantis lüftet „Das Geheimnis der versunkenen Stadt“

Wer wollte sich als Kind nicht schon immer auf die Spuren von Neptun oder Arielle begeben? Die Tiefen der Meere erkunden und hinabtauchen in versunkene Welten?

Aktionsnacht für Kinder im Freizeitbad

Diesen Traum lässt das Freizeitbad Atlantis jetzt für 25 Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren wahr werden: Eine Nacht lang ist das Atlantis nur für sie reserviert. Toben, spielen, erkunden, einen Blick hinter die Kulissen werfen und als krönenden Abschluss in den Räumlichkeiten des Bäderbetriebes übernachten -den kleinen Gästen wird ein unvergessliches Abenteuer garantiert.

Gemeinsam begeben sie sich unter Leitung ihrer Betreuerinnen und Betreuer auf die Suche nach dem legendären Schatz, der seit Urzeiten in den Hallen der Unterwasserwelt schlummert, erleben Spiel und Spaß beim umfangreichen Animationsprogramm in der tropischen Wasserlandschaft und stärken sich gemeinsam an der Tafel des Meeresgottes.

Welcher Schatz genau die Kinder erwartet und was Neptuns Küche für die kleinen Entdecker bereithält, wird natürlich noch nicht verraten.

Interkommunales Abschlussprojekt der Auszubildenden

Eine Besonderheit dieses einzigartigen Events bildet das Organisationsteam hinter dem Projekt. Denn nicht etwa erfahrene Eventmanager ziehen hier die Fäden, sondern fünf Auszubildende Kauffrauen für Tourismus und Freizeit. Sie haben sich zum Abschluss ihrer dreijährigen Ausbildung diese ganz besondere Aktion einfallen lassen.

Was drei Jahre lang in der Theorie gebüffelt wurde, wird nun in die Praxis umgesetzt. Zwar stehen sowohl das Atlantis Dorsten als auch das Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg immer unterstützend zur Seite, die Idee und komplette Umsetzung liegt jedoch in den Händen der jungen Organisatorinnen. Ob in Kalkar, Xanten oder Dorsten, sie alle streben das Ziel an, den Incoming Tourismus in Zukunft zu stärken, also touristische Angebote in Deutschland zu betreuen und somit all jenen eine gute Zeit in ihrem Urlaub zu ermöglichen, die es nicht in die weite Ferne zieht.

Und da eine von ihnen ihr Handwerkszeug im Atlantis Dorsten lernt, lag es nahe, die besondere Atmosphäre der versunkenen Stadt zum Thema des Erlebnisangebotes zu machen. Entstanden ist die Idee aus der Überlegung heraus, ein originelles und verrücktes Projekt anzubieten. Nach eingehender Recherche stand fest: Übernachtung im Freizeitbad, das gibt es so überhaupt noch nicht.

Idee und Nachfrage brechen sich Bahn

Mit dieser Idee haben die angehenden Kauffrauen den Nagel sichtlich auf den Kopf getroffen, denn binnen 7 Stunden waren alle Plätze restlos ausgebucht. Rund 30.000 erreichte Personen bei Facebook, viele weitere Anfragen und schon im Vorfeld der Wunsch nach einer Wiederholung dieses Angebots – mit solch einer überwältigenden Reaktion hatten selbst die Organisatorinnen nicht gerechnet.

Am 03. März 2018 um 17:00 Uhr ist es soweit: Das Geheimnis um die versunkene Stadt Atlantis wird in Dorsten gelüftet

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Schützenfest Feldmark 2024: „Gut Schuss“ und große Vorfreude

Das Schützenfest Feldmark 2024 steht vor der Tür. Vom 24. bis 26. Mai 2024 suchen die Feldmärker auf dem Festplatz an der Wilhelm-Norres-Straße dann...

NEUSTE ARTIKEL

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof: Erfolg und Gemeinschaft

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof. Insgesamt wurden fünf Läufe durchgeführt, die sich in ihrer Länge unterschieden. Am Sonntagmorgen, dem 26. Mai, wurde der zweite Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im...
00:03:06

Film: Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024 – Bruno Sailer wird Schützenkönig

Erleben Sie das aufregende Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024! Sehen Sie, wie Bruno Sailer mit einem meisterhaften Schuss den Titel des Schützenkönigs erringt. Tauchen Sie...

Schützenfest Feldmark 2024: Bruno Sailer ist neuer Schützenkönig

Der Allgemeine Bürgerschützenverein Dorsten-Feldmark I & II hat einen neuen Schützenkönig. Die Regentschaft begann beim Schützenfest Feldmark 2024 am Sonntag um 14.22 Uhr mit dem...

Schützenverein Feldmark: Gedenken und Brückenerhalt an der Hohen Brücke

Schützenverein-Biwak an der hohen Brücke - Traditioneller Schützenfestauftakt Der Schützenverein Feldmark traf sich am Freitagnachmittag, dem 24. Mai, an der hohen Brücke an der Gelsenkirchener Straße....

Klick mich!