„Trotz der Corona-Pandemie versuchen wir alles, um unsere Kunden bestmöglich beraten und mobil halten zu können“, sagt Anton Vocks, Geschäftsführer des Autohaus Köpper Borkener Straße GmbH.

Aufgrund der Situation ist eine persönliche Beratung aktuell eingeschränkt möglich, „unser Verkaufsteam steht unseren Kunden persönlich oder telefonisch nach Absprache zur Verfügung und ist per Mail durchgängig erreichbar“, so Vocks. Prinzipiell ermöglichen wir auch zu Corona-Zeiten einen Neu- oder Gebrauchtwagenkauf.

Vertragsabschlüsse können digital vorgenommen werden und die Zulassung des Fahrzeuges ist bei vielen Straßenverkehrsämtern gesichert. Die Fahrzeugauslieferung kann nach Absprache erfolgen. „Viele Kunden haben im Moment mehr Zeit, sich über das kommende Wunschfahrzeug zu informieren. Alle unsere Angebote sind auf unserer Homepage zu sehen. Unser Verkaufsteam berät die Kunden mit der von uns bekannten hohen Qualität, zusätzlich natürlich unter Berücksichtigung der notwendigen Hygienemaßnahmen.

Serviceassistentin Anna Maria Grothe zeigt die kontaktlose Fahrzeugannahme.


Die Audi Gebrauchtwagen :plus Wochen wurden bis zum 28. April verlängert. Wir möchten auch hier den Service bieten, dass unsere Kunden sich bestmöglich informieren und sich unsere attraktiven Leasingangebote sichern können“, berichtet Anton Vocks und ergänzt: „Auch auf eine große Veranstaltung zur Markeinführung des neuen Audi A3 müssen wir leider momentan verzichten.

Trotzdem können sich die Kunden über den lang erwarteten neuen Audi A3 bei unserem Verkaufsteam informieren. Wir stehen für alle Fragen gerne zur Verfügung!“

Werkstatt hat geöffnet

Die Einschränkungen im Verkauf gelten allerdings nicht für den Werkstattbetrieb des Unternehmens. „Unsere Werkstatt ist ganz normal geöffnet und wir können auf Kundenwunsch sogar über unseren Annahme- und Ausgabetresor eine kontaktlose Fahrzeugannahme und Rückgabe zu jeder Tages- und Nachtzeit ermöglichen.

Auch Mechatroniker Benjamin Gemke ist voll im Einsatz.

Für die Abholung erhalten unsere Kunden einen Sicherheitscode, mit dem sie die Fahrzeugunterlagen selbständig einem Schließfach entnehmen können. Selbstverständlich achten wir aber auch sonst auf die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände.

Wir bevorzugen kontaktlose Bezahlungen und versehen die Fahrzeuge vor und nach der Bearbeitung in der Werkstatt mit zusätzlichem Schutz. Unser Serviceteam steht allen Kunden bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung“, erklärt Anton Vocks.

Öffnungszeiten der Werkstatt unverändert

Die Öffnungszeiten bleiben für die Kunden vorerst unverändert. Von Montag bis Freitag steht das komplette Team vom 7:30 bis 17:30 Uhr und samstags von 9:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung. Kontakt für eine Terminvereinbarung nehmen Sie bitte unter Tel.: 02362 / 603 -0, per E-Mail [email protected] oder über die myAudi-App auf Ihrem Smartphone auf.

Autohaus Köpper Borkener Straße GmbH
Borkener Straße 91
46282 Dorsten
Tel.: 02362/603-0
Mail: [email protected]
www.auto-koepper.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.