Anzeige
13.8 C
Dorsten
Donnerstag, Mai 23, 2024
Anzeige
StartDorstenTermineCarving Cup - Kettensägen Kunst hautnah erleben

Carving Cup – Kettensägen Kunst hautnah erleben

Veröffentlicht am

Carving Cup erstmalig auf Dorstener Boden – Kettensägen Kunst hautnah erleben

Am zweiten Wochenende im September sind Besucher und Gäste zu einem interessanten Wettbewerb rund um die Kunst mit der Kettensäge zum Hof Punsmann, Im Höltken 9, nach Dorsten Lembeck eingeladen. Hier findet nämlich der zweite „Carving Cup“ des Regionalverbandes Ruhr (RVR), dabei erstmalig auf Dorstener Boden, statt.

Am Freitag den 09. und Sonntag den 10. September zeigen rund 25 Akteure ihr außergewöhnliches Können mit der Kettensäge.

Anja von Grünhagen aus Haltern nimmt ebenfalls am Carving Cup teil und hat zur Vorbereitung innerhalb weniger Minuten eine Eule aus einem Eichenstamm entstehen lassen.

Dabei steht das englische Verb „carve“ für schnitzen: doch statt des Messers benutzen die „Carving Cup“-Teilnehmer eine Motorsäge und schneiden oder schnitzen aus Holzstämmen abstrakte und realistische Figuren heraus.
An diesem Samstag und Sonntag kann man den Künstlerinnen und Künstlern bei der Erstellung ihrer Kunstwerke dann über die Schultern schauen. Der erste Carving Cup des RVR Ruhr Grün fand letztes Jahr in der Haard statt. Dieses Jahr findet er zum ersten Mal am Hof Punsmann statt und ist zusätzlich ein Qualifikationsevent für die Deutsche Meisterschaft im Speedcarving.

von links: Ranger Jürgen Grewer, Teilnehmerin Anja von Grünhagen und Ranger Michael Zielkowski.

Das bedeutet, dass die Künstler/innen für die Skulpturen des Speedcarving, Punkte für die Wertung in der Deutschen Meisterschaft erhalten.
Speedcarving ist schnitzen auf Zeit: Innerhalb von 45 Minuten müssen die Künstler/innen aus einem Stück Holz ein Kunstwerk schnitzen. Die so entstandenen Objekte werden nach dem Speedcarving versteigert und den Gästen somit die Gelegenheit geboten, ein wunderschönes Unikat mit nach Hause nehmen zu können.
Beim Funcarving bekommen die Künstler/innen ebenfalls ein Stück Holz vorgegeben, dürfen dieses aber nur fünf Minuten bearbeiten und dann wird um die Stämme rotiert, bis man wieder an seinem Ausgangsstück ist und man darf gespannt sein, was die anderen Künstler/innen daraus gemacht haben.
Unter den 25 Künstlern/innen sind neben deutschen Teilnehmern auch Vertreter aus Belgien, Polen und Kanada. Neben dem Speedcarving bieten die Künstler/innen an ihren Ständen auch Objekte und Skulpturen zum Kauf, so dass allen Besuchern/innen die Möglichkeit geboten wird ein Kunstwerk für Heim und Garten mit nach Hause zu nehmen.
Neben den Motorsägen Künstlern/innen bieten der RVR Ruhr Grün an diesen Tagen ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein:

-Vorführung von Drechselarbeiten
– Demonstration des Blockhausbaus
– Vorführungen mit einem mobilen Sägewerk
– Korbmacher
– rollende Waldschule
– Imker
– Falkner
– Treckerfreunde Lembeck
– Hüpfburg
Natürlich sorgen die Ranger des RVR Ruhr Grün auch für das leibliche Wohl der Gäste. Mit Wild- und Bratwürstchen sowie Kaffee und Waffeln sorgen sie für Leckerei. Die Feuerwehr löscht mit der passenden Ausrüstung den Durst.
Am Samstagabend können Künstler/innen und Gäste den Abend mit der Akustik Band „Less is more“ ausklingen lassen. Die Party beginnt ab 19 Uhr und der Eintritt dazu ist frei.

Samstag: 10:00 Beginn des 2. RVR Carving Cups am Hof Punsmann
14:00 Speedcarving
15:30 Versteigerung der Kunstobjekte aus dem Speedcarving
17:00 Funcarving
18:00 Ende des ersten Carving Tages
ab 19:00 Live Musik mit der Band „Less is more“ (Eintritt frei)

Sonntag: 10:00 Fortsetzung des 2. RVR Carving Cups am Hof Punsmann
13:00 Speedcarving
14:30 Versteigerung der Kunstobjekte aus dem Speedcarving
15:30 Verleihung des Publikumspreises

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Schützenfest Lembeck 2024: Tradition und Freude in der Schlossgemeinde

Lembeck lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum traditionellen Schützenfest 2024 ein! Vom 25. bis 27. Mai steht das Dorf wieder ganz im Zeichen...

NEUSTE ARTIKEL

Funke Medical: Mitarbeiter*in im Einkauf/Arbeitsvorbereitung/Industriekaufmann (m/w/d)

Die Funke Medical GmbH ist ein Unternehmen der Medical Equipment GmbH. Wir stellen medizinische Hilfsmittel zur Prävention und Behandlung eines Dekubitus her. Mit einer Schwestergesellschaft...

Diese Woche im Kino Dorsten: Furiosa

In einer Kooperation mit dem Central-Kino Dorsten stellen wir jede Woche die neuen Filme im Kinoprogramm vor. Dieses Mal dabei: "Furiosa: A Mad Max Saga",...

Partysänger legen nach: Joe Pro und Bueni-Z veröffentlichen neuen Song

Alexander "Bueni-Z" Büning und Jörn Hüther alias "Joe Pro" haben bereits eigene Partylieder für die Schützenfeste in Hervest und der Feldmark komponiert. Wie bei den...

Runkelfest: Die Krone bleibt in der Familie

Nach einem anstrengenden Schützenfest sind die Holsterhausener Schützen immer etwas erschöpft. Dennoch gibt es eine Tradition, auf die sie sich jedes Mal freuen: Das Runkelfest. Nach...

Klick mich!