Christoph von „Die Sendung mit der Maus“ kommt nach Dorsten

Der Mann mit dem grünen Pulli kommt zu einer Lesung nach Dorsten in die Stadtbibliothek

Dorsten (pd). Am Dienstag, den 28. September um 19.00 Uhr ist der Mann mit dem grünen Pulli aus der Sendung mit der Maus auf Einladung der VHS in der Stadtbibliothek zu Gast. Er möchte in seiner Lesung Eltern wertvolle Tipps geben, wie sie ihren Nachwuchs zum Lesen animieren können.

Christoph Biemann ist allen Eltern, Großeltern und Kindern aus „Die Sendung mit der Maus“ bekannt. Er hat das unglaubliche Talent, komplizierte Dinge einfach darzustellen. Für Alt und Jung ist er mit seinem grünen Pulli wie ein sonntägliches Familienmitglied.

Kinder fürs Lesen zu begeistern ist ihm ein persönliches Anliegen, und so erklärt er in seinem neuen Buch, wie Eltern es endlich schaffen können, ihr Kind in die wundervolle Welt des Lesens zu entführen.

Lesen ist der Schlüssel zur Welt. Und doch tun sich viele unserer Jüngsten schwer damit, sich fürs Lesen zu begeistern und einen Zugang zu Büchern und Geschichten zu finden. Eltern sind dabei oft ratlos, wie es ihnen gelingen kann, den Nachwuchs von den Bildschirmen wegzulocken und geben oft einfach entmutigt auf. Hier weiß Christoph Biemann garantiert Rat!

Telefonische Anmeldung und weitere Infos im Service-Büro der VHS: 02362-664160.

Eine Anmeldung ist auch per Email ([email protected]) oder über das Internet möglich (www.vhs-dorsten.de).