Anzeige
14.3 C
Dorsten
Samstag, Juni 15, 2024
Anzeige
StartKinoDiese Woche im Kino Dorsten: Chantal im Märchenland

Diese Woche im Kino Dorsten: Chantal im Märchenland

Veröffentlicht am

In einer Kooperation mit dem Central-Kino Dorsten stellen wir jede Woche die neuen Filme im Kinoprogramm vor. Dieses Mal dabei: „Chantal im Märchenland“, „Godzilla X Kong“, „Paw Patrol: Das Osterspecial“ und „Der Baader-Meinhof-Komplex“.

Diese Woche gibt es im Kino Dorsten die schrille Komödie „Chantal im Märchenland“ und den bei Kindern beliebten Cartoon „Paw Patrol“ zu sehen. Actionfans können sich bei der Vorpremiere von „Godzilla X Kong“ schon einmal auf den nächsten Teil der Monstersaga freuen. Ein ernstes Thema behandelt der Kinoklassiker „Der Baader-Meinhof-Komplex“.


„Chantal im Märchenland“

„Chantal“. Foto: Constantin

Chanti is bäck – im wahrscheinlich geilsten Märchen ever! Chantal, ewige Influencerin ohne Follower, und ihre beste Freundin Zeynep geraten durch einen antiken Zauberspiegel, den sie für ein Social Media Gimmick halten, in die Märchenwelt. Zur Freude Chantals, denn als Prinzessin kann man doch vermutlich den besten Content generieren! Dummerweise ist es nicht irgendein Märchen, in das sie hineingerät, sondern ausgerechnet „Dornröschen“. Kleine Warnung an alle Prinzen: Wachküssen nur auf eigene Gefahr! Während Chantal den Weg zurück nach Hause sucht, stellt sie fest, dass im Reich der Drachen, Feen und anderer Märchenfiguren vieles anders läuft, als wir es aus den Geschichten der Gebrüder Grimm kennen. Prinzessin Amalia, die so gar nicht davon träumt verheiratet zu werden, der sensible Prinz Bosco, der unter Identitätsproblemen leidet, Aladin, der noch nie etwas von einem fliegenden Teppich gehört hat, und eine Hexe, die alles andere als die Klischees erfüllt.

Die Hauptrollen spielen Jella Haase, Gizem Emre, Max von der Groeben, u.a. Regie führte Bora Dagtekin.

„Chantal“ läuft im Kino Dorsten ab dem 28. März täglich um 15 Uhr, 17.30 Uhr und 20 Uhr; Freitag und Samstag auch um 22.30 Uhr. FSK 12 Jahre.


Vorpremiere: „Godzilla X Kong: The New Empire“

„Godzilla x Kong“. Foto: Warner Bros

Der epische Kampf geht weiter! Nach dem explosiven Showdown in „Godzilla vs. Kong“ präsentiert Legendary Pictures ein brandneues Abenteuer aus dem MonsterVerse: Der allmächtige Kong und der furchteinflößende Godzilla treten gegen eine gewaltige, unbekannte Bedrohung an, die in unserer Welt verborgen liegt – und die ihre gesamte Existenz infrage stellt. „Godzilla x Kong: The New Empire“ beschäftigt sich mit der Geschichte und den Ursprüngen der beiden Titanen sowie mit den Geheimnissen, die Skull Island birgt. Außerdem enthüllt das neue Kapitel mehr über den mythischen Kampf, der zur Entstehung dieser außergewöhnlichen Kreaturen beigetragen und sie für immer untrennbar mit der Menschheit verbunden hat.

Die Hauptrollen spielen Dan StevensRachel HouseRebecca Hall, u.a. Regie führte Adam Wingard.

„Godzilla X Kong“ läuft im Kino Dorsten als Vorpremiere am Mittwoch 3. April 2024 um 20.15 Uhr. FSK 12 Jahre.


„Paw Patrol: Das Oster Special“

Paw Patrol. Foto: Nikelodeon

Schaut zu Ostern ein TV-Special eurer vierbeinigen Lieblingshelden auf der großen Leinwand: Gezeigt wird eine Doppelfolge der Mighty Pups und zwei reguläre Paw Patrol-Folgen.

„Paw Patrol“ läuft im Kino Dorsten ab dem 28. März täglich um 15 Uhr und 16 Uhr; Dienstag nur um 15 Uhr. FSK 0 Jahre.


Best of Cinema: „Der Baader-Meinhof-Komplex“ (2008)

Baader Meinhof Komplex . Foto: Constantin

Deutschland in den 70ern. Die radikalisierten Kinder der Nazi-Generation, angeführt von Andreas Baader (Moritz Bleibtreu), der ehemaligen Starkolumnistin Ulrike Meinhof (Martina Gedeck) und Gudrun Ensslin (Johanna Wokalek), kämpfen gegen das, was sie als das neue Gesicht des Faschismus begreifen: die US-amerikanische Politik in Vietnam, im Nahen Osten und in der Dritten Welt, die von führenden Köpfen der deutschen Politik, Justiz und Industrie unterstützt wird. Die von Baader, Meinhof und Ensslin gegründete Rote-Armee-Fraktion hat der Bundesrepublik Deutschland den Krieg erklärt. Es gibt Tote und Verletzte, die Situation eskaliert, und die noch junge Demokratie wird in ihren Grundfesten erschüttert. Der Mann, der die Taten der Terroristen zwar nicht billigt, aber dennoch zu verstehen versucht, ist auch ihr Jäger: der Leiter des Bundeskriminalamts Horst Herold (Bruno Ganz). Obwohl er große Fahndungserfolge verbucht, ist er sich bewusst, dass die Polizei allein die Spirale der Gewalt nicht aufhalten kann.

Die Hauptrollen spielen Moritz BleibtreuJohanna WokalekBruno Ganz, u.a. Regie führte Uli Edel.

„Der Baader Meinhof Komplex“ läuft im Kino Dorsten in der Reihe „Best Of Cinema“ am Dienstag, 2. April 2024 um 20:00. FSK 16 Jahre.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Grünschnittsammlung Rhade – Neuer Termin

Die Grünschnittsammlung in Rhade am Samstag, 22. Juni 2024, muss entfallen, weil der Standort für eine Veranstaltung genutzt wird. Kapazität in Lembeck wird erhöht. Die Grünschnittsammlung...
00:03:13

#192 News der Woche: Dorsten zeigt Gärten und Vorfreude auf das Altstadtfest

Willkommen zur 192. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Rat der Stadt Dorsten stimmt eine neue Strategie...

Haldenwangschule in Dorsten nimmt Schülerinnen und Schüler aus Haltern am See auf

Ab Sommer besuchen Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ aus Haltern am See die Haldenwangschule in Dorsten. Kooperation zwischen Dorsten und Haltern am See Die...

Mutige Frau klammert sich an Motorhaube nach Diebstahl in Dorsten

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz in Dorsten. 62-jährige Frau klammert sich am Auto fest Am Dienstagnachmittag riefen Zeugen die Polizei zu einem ungewöhnlichen Einsatz im Innenstadtbereich. Eine 62-jährige Frau...

Klick mich!