Anzeige
18.8 C
Dorsten
Samstag, Juni 15, 2024
Anzeige
StartFotogalerieHolsterhausen-Dorf feiert seinen ersten Kaiser Peter Tewes

Holsterhausen-Dorf feiert seinen ersten Kaiser Peter Tewes

Veröffentlicht am

Der neue und 1. Kaiser von Holsterhausen-Dorf 2024 ist Peter Tewes. Foto: Petra Bosse

Mit dem 106. Schuss holte Peter Tewes beim heutigen Kaiserschießen des Schützenvereins Holsterhausen-Dorf um 13.18 Uhr den Vogel von der Stange. Die Kaiserin an seiner Seite ist Birgit Püthe.

Was für ein tolles Jubiläums-Kaiserschießen, das an Spannung nicht zu überbieten war!

Jochen Büning sicherte sich eine Schwinge. Petra Bosse

Strahlender Beginn

Das Schießen startete pünktlich bei strahlendem Sonnenschein. Etliche ehemaligen Könige waren angetreten und lieferten sich ein spannendes Duell. Fast jeder Schuss saß und jeder Schuss war mehr oder weniger ein Treffer. Ob nun nur ein kleiner Holzspan des hölzernen Vogels verlorenging oder seine Insignien binnen kurzer Zeit fielen – die Spannung stieg.

Erst Königin (2010 – 2012) und heute Kaiserin: Birgit Püthe: Foto: Petra Bosse

Erste Erfolge

Schon nach dem 18. Schuss hatte Uwe Düppel das Zepter sicher. Damit noch nicht genug: Mit dem 43. Schuss holte er sich auch noch die Krone des Vogels. Der linke Flügel ging an Peter Tewes und der rechte Flügel an Jochen Büning. Mit einem Flügel in der Hand waren die Weichen für den Kaiserthron fast gesichert. Nur noch der Reichsapfel fehlte, den sich Jochen Kruse sicherte.

Immer schön der Reihe nach, hieß es an der Vogelstange. Foto: Petra Bosse

Plötzlicher Wetterumschwung

Alles hätte weitergehen können, wenn nicht plötzlich Petrus die Schleusen geöffnet hätte und wir eine kurze Schießpause einlegen mussten. Anschließend ging es dann zügig weiter und die Spannung an der Vogelstange stieg erneut. Jeder, der hier antrat, hatte seinen eigenen kleinen Fanclub dabei. So hörte man Rufe wie „Peter, Peter“ oder „Matthias, werde Kaiser“. Auch Peter Abel bekam ordentlich Rückendeckung, sobald er anlegte.

Kaiserschießen Holsterhausen-Dorf 2024 Kaiser Peter Tewes
Sich mit fremden Federn von Uwe Drüppel, oder besser gesagt Insignien, schmücken. Man(n) kann es ja mal als Zuschauer versuchen. Foto: Petra Bosse

Dramatische Schlussphase

Die Spannung war greifbar, einige Male ging ein lautes Raunen durch die Zuschauer, als der Vogel mächtig wackelte. Die letzten zehn Minuten waren entscheidend, denn jetzt konnte jeder Kaiser werden. Das Holztier hing nur noch ziemlich gerupft an einem hölzernen Span. Aber wie eine alte Schützenfestweisheit besagt: Der König oder Kaiser wird immer derjenige, der den letzten Schuss macht. Und der glückliche Gewinner war in diesem Fall Peter Tewes.

Kaiser Peter Tewes. Foto: Petra Bosse
Volles Konzentration. bei Peter Tewes. Foto: Petra Bosse

Peters Triumph

Und was hat er gesagt? „Eigentlich habe ich nicht damit gerechnet, aber es ist super, dass es geklappt hat.“ Das ist wirklich ein tolles Gefühl. Kein Schützenfest ohne Musik! Während des Vogelschießens haben die Blaskapelle und die Schützenkapelle Rhade für gute Stimmung an der Vogelstange und im Festzelt gesorgt. Für ein weiteres musikalisches Highlight sorgten die „Trummler Bräunlingen e.V.“, die zeigten, was alles aus den Trommeln herauszuholen war.

Kaiserschießen Holsterhausen-Dorf 2024 Kaiser Peter Tewes
Von der amtierenden Königin Sophia Schlüter persönlich bekam der 1. Kaiser Peter Tewes die Nadel angesteckt. Foto: Petra Bosse

Feierliche Stimmung

Bereits gestern Abend platzte das Festzelt fast aus allen Nähten. Mit der Band „Herzschlag“ stieg die Stimmung, je später die Stunde schlug. Am Ende fanden sich hauptsächlich die jüngeren Zeltbesucher auf dem Boden wieder – aber nicht vor Erschöpfung. Nein, sie ruderten fleißig zu „Aloha Heja He“ und verwandelten den Bretterboden in eine wilde Regatta.

Party Festzelt Holsterhausen-Dorf 2024

Vorfreude auf das Königsschießen

Weiter geht es morgen beim eigentlichen Königsschießen in Holsterhausen-Dorf. Da wird sich zeigen, wer das sympathische amtierende Königspaar Simon Köcher und Sophia Schlüter ablösen und neuer König im 250. Jubiläumsjahr des Schützenvereins Holsterhausen-Dorf wird.

Die Könige – Kaiserschießen Jubiläum 2024

  • Heiner Tewes
  • Jochen Kruse
  • Ulrich Frerick
  • Paul Janowitz
  • Heinz-Peter Abel
  • Rainer Stibale
  • Heinz Grefer
  • Jochen Büning
  • Martin Epping
  • Matthias Vennemann
  • Guido Jungblut
  • Peter Tewes
  • Johannes Knafla
  • Ludger Punsmann
  • Uwe Drüppel
Schützenfestplatz Holsterhausen Dorf Dorsten
Vor dem Kaiserschießen schien noch kräftig die Sonne. ©Bosse

Kontakt zur Medienberatung

Interessiert an effektiver, digitaler und nachhaltiger Online-Werbung für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie die Reichweite von www.dorsten-online.de, um gezielt Ihre Zielgruppe zu erreichen. Schalten Sie Advertorials oder Stellenanzeigen und profitieren Sie von unserer wachsenden Plattform. Sie erreichen uns per WhatsApp unter der +4917687307453. Alternativ erreichen Sie unsere Online Marketing Spezialisten telefonisch unter der 02362 - 9666463.

MEHR AUS DER GESCHÄFTSWELT

00:03:13

#192 News der Woche: Dorsten zeigt Gärten und Vorfreude auf das Altstadtfest

Willkommen zur 192. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Rat der Stadt Dorsten stimmt eine neue Strategie...

Gutes Hören: Erfahren Sie mehr im Jüdischen Museum Westfalen

Gutes Hören spielt eine entscheidende Rolle für unsere Kommunikation und unser Wohlbefinden. Um Menschen über das Thema „Hören“ zu informieren, veranstaltet OHRWERK Hörgeräte in Dorsten...
00:01:28

Dorsten zeigt Gärten 2024: 13 kleine Paradiese laden zum Besuch

Die beliebte Reihe "Dorsten zeigt Gärten" geht in die dritte Runde. Am 16. Juni möchte die Nachfolgeveranstaltung der Aktion „MITte zeigt Gärten“ wieder viele bunte...

Altstadtfest 2024 in Dorsten: Drei Tage voller Genuss, Musik und Spaß

Das Altstadtfest in Dorsten steht vor der Tür. Vom 14. bis 16. Juni bietet die Stadt wieder ein aufregendes Event mit einem vielseitigen Programm. Freuen...