Bei einem Verkehrsunfall an der Ecke Südgraben/Suitbertusstraße ist am Sonntagnachmittag laut Mitteilung der Polizei eine 38-jährige Frau aus Dorsten angefahren und verletzt worden.

Die Frau ging gegen 16.50 Uhr mit ihrem dreijährigen Sohn zu Fuß in Richtung Südwall. An der Kreuzung Südgraben/Suitbertusstraße kam es dann zum Zusammenstoß mit einem 73-jährigen Autofahrer aus Dorsten, der nach links in den Südgraben abbiegen wollte.

Die 38-Jährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Ihr Sohn blieb unverletzt. Sachschaden entstand offensichtlich keiner.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.