Recklinghausen (ots). Ein 48-Jähriger geriet am Samstag gegen 02.30h angetrunken in einer Gaststätte an der Halterner Straße mit mehreren Gästen in Streit. Er ging kurz hinaus und kam mit einem Kantholz von einer Baustelle in der Nähe zurück.

Damit schlug er im Eingangsbereich auf Gegenstände und dann auch auf den Wirt, einen 41-jährigen Dorstener, ein. Der Tatverdächtige konnte überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der Wirt wurde leicht verletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.