Anfang November gab es einen Grund zu feiern. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen stießen Dr. Marc Möller-Morlang und Ehefrau Caro auf das einjährige Bestehen der Praxis für Zahnmedizin und Oralchirurgie an. „Für uns alle war dieser Tag ein ganz besonderer“, strahlt der Holsterhausener über das ganze Gesicht.

Mitarbeiterinnen überraschten

„Unsere Mitarbeiterinnen haben uns in der Praxis überrascht. In der geschmückten Küche warteten auf meine Frau und mich frisch gebackener Kuchen und tolle Geschenke. Selbst eine kleine Rede war vorbereitet. Es war einfach herrlich, ich hatte die ganze Zeit Gänsehaut“, ist Dr. Möller-Morlang immer noch ganz angetan von der Überraschung seines Teams.

Resümee

„Natürlich zieht man nach einem Jahr auch ein Resümee“, so Dr. Möller-Morlang. „Wir haben ein tolles Team gefunden, was authentisch und professionell arbeitet. Die Stimmung untereinander könnte nicht besser sein und auch dies überträgt sich auf unsere Patienten!“ Die Patienten stehen in der Praxis für Zahnmedizin und Oralchirurgie selbstverständlich im Vordergrund. „Wir haben so viel positives Feedback erhalten, worüber wir uns ganz besonders freuen“, ist Caro Möller-Morlang glücklich. „Durch dieses gute Feedback, das sich natürlich auch in der Mund-zu-Mund-Propaganda widerspiegelt, kommen immer wieder neue Patienten dazu.“

Das richtige Konzept

Vor dem Schritt in die Selbstständigkeit machten sich Dr. Marc Möller-Morlang und seine Ehefrau Caro viele Gedanken um die Praxis. Hier hat sich das Konzept mit der Verbindung von Zahnmedizin und Oralchirurgie als genau das Richtige erwiesen. „Viele Patienten waren jahrelang nicht beim Zahnarzt, benötigen erst mal eine komplette Planung über Füllungen, Zahnextraktionen und natürlich am Ende Zahnersatz – und das bekommen sie bei uns alles aus einer Hand“, erklärt Dr. Möller-Morlang. Als dreifachen Vater haben es ihm ganz besonders die Kinder angetan. „Kinder haben oft große Angst vorm Zahnarzt. Bei uns fühlen sie sich durch unser lustiges, aber auch kompetentes und emphatisches Team sicher und gut aufgehoben. Durch die Fernseher unter der Decke können sind die Kinder während der Behandlung super ablenkt“, so Dr. Möller-Morlang.

Ein Dankeschön

Dr. Möller Morlang und Ehefrau Caro möchten Danke sagen. Danke für die gute Zusammenarbeit mit dem Dentallabor Lippert, für den Einsatz ihres Personals und für das Vertrauen, das die vielen Patienten in die Praxis für Zahnmedizin und Oralchirurgie gesetzt haben. „Ich sage immer ‚mit Herz und Verstand‘ arbeitet es sich am besten und ich denke, das trifft es ziemlich gut“, so Dr. Möller-Morlang.

Neben allen klassischen zahnmedizinischen Leistungen bieten wir folgende oralchirurgische Leistungen an:

  • Entfernung von kariös und/oder parodontal erkrankten Zähnen
  • Weisheitszahnentfernung
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Freilegung von Zähnen zur kieferorthopädischen Einstellung
  • Wiedereinsetzen von verletzten Zähnen nach Unfall
  • Zystenbehandlungen
  • Parodontalchirurgie/Zahnfleischchirurgie (Deckung von freiliegenden Zahnhälsen)
  • Implantologie – ggf. mit 3D Knochenaufbau
  • Aufbau von Knochen im Oberkiefer im Bereich der Kieferhöhle (Sinuslift)
  • Behandlung von Kieferhöhlenentzündungen
  • Diagnostik und Therapie von Mundschleimhautveränderungen
  • Ambulante Operationen auf Wunsch auch in Sedierung (Dämmerschlaf) oder Vollnarkose

Praxis für Zahnmedizin und Oralchirurgie
Dr. Marc Möller-Morlang
Borkener Str. 171
46284 Dorsten
Web: www.zahnundkiefer.com
Tel: 02362 9988755
Mail: [email protected]

Sprechstunden:
Mo. u. Di.: 8:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Mi. u. Fr.: 8:00-13:00 Uhr
Do.: 8:00-13:00 Uhr und 14:00-19:00 Uhr
Sa.: Nur nach Vereinbarung

Online Terminvereinbarung möglich auf www.zahnmundkiefer.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.