Anzeige
6.7 C
Dorsten
Mittwoch, November 30, 2022
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrExhibitionist zeigte sich in der Feldmark

Exhibitionist zeigte sich in der Feldmark

Veröffentlicht am

Die ländlich gelegene Straße Krüskamp zwischen Schölzbach und Rapphoffs Mühlenbach wurde am Montag Schauplatz einer unschönen Begegnung. Die Polizei sucht nun nach einem unbekannten Schamverletzer.

Ein unbekannter Exhibitionist zeigte sich am Montagnachmittag (21. November), gegen 16 Uhr, in unsittlicher Art und Weise einer 73-Jährigen am Krüskamp. Der Mann hatte sich vor der Frau in einem Gebüsch entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Als die Frau die Polizei informierte, flüchtete der Mann.

Der Exhibitionist wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 50 Jahre alt, kräftige Statur, schwarze Jeans, schwarze Jacke, trug eine Mütze, die er vor Ort ins Feld warf.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

NEUSTE ARTIKEL

Wulfener Wappenbaum erstrahlt auf Lichterwand

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Da der Wulfener Wappenbaum in diesem Jahr aus Spargründen nicht angestrahlt wird, gibt es nun eine moderne Alternative. Seit Jahren war...

Pliesterbecker Straße: Unfall vor Tiefgarage

Zu einem Unfall im Feierabendverkehr kam es am Dienstagabend um 18.30 Uhr auf der Pliesterbecker Straße. Zwei Personen verletzten sich dabei. Der Unfall ereignete sich...

Nikolauszug im Dorf Hervest 2022

Am zweiten Adventssonntag, 04.Dezember 2022 findet in St. Paulus Dorf Hervest der Nikolauszug statt Der Nikolauszug startet um 16.30 Uhr an der Kreuzung Kiebeck/Friedhofstraße. Die Kinder erwarten dort...

Kleiner aber feiner Hervester Weihnachtsmarkt

Der Heimatverein Dorf Hervest lädt 2. und 3. Dezember (Samstag und Sonntag) zu einem gemütlichen und vorweihnachtlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt am Heimathaus, Glück-Auf Str....