Anzeige
6.5 C
Dorsten
Montag, April 22, 2024
Anzeige
StartDorstenSchuleGesamtschüler aus Wulfen besuchen Buchenwald und Weimar

Gesamtschüler aus Wulfen besuchen Buchenwald und Weimar

Veröffentlicht am

Wulfen. Die angehenden Abiturienten des Leistungskurses Geschichte der Gesamtschule Wulfen und ihre Lehrer Werner Thies, Michael Immig und Özgün Cicek besuchten zwei der wichtigsten historischen Pole der deutschen Geschichte.

„Das erste Ziel der Reise war Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald auf dem Ettersberg unweit von Weimar“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff.

Umgang mit der Gedenkstätte

Vor Ort konnten sie sich dank der informativen Führung und der gelungenen neuen Ausstellung ein Bild machen von den dortigen Geschehnissen während der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und dem Umgang mit der Gedenkstätte während der Zeit der DDR. Mit dem Lager sollten politische Gegner bekämpft, Juden, Sinti und Roma verfolgt sowie „Gemeinschaftsfremde dauerhaft aus dem deutschen „Volkskörper“ ausgeschlossen werden. Schon bald wurde Buchenwald zum Synonym für das System der nationalsozialistischen Konzentrationslager.

Geist der deutschen Klassik

Am zweiten Tag folgte neben einem Rundgang durch die Goethe- und Schiller-Stadt Weimar ein Besuch der Sonderausstellung zur Entstehung der Weimarer Republik im Weimarer Stadtmuseum. Hier spürten die Schüler aus Wulfen den Geist der deutschen Klassik. Weimar ist zudem die Stadt, die der ersten parlamentarischen Republik auf deutschem Boden ihren Namen verlieh.

In Weimar, der Kulturstadt Europas 1999, waren viele große Persönlichkeiten zu Hause: Goethe, Schiller, Herder, Bach, Liszt, Wieland, Cranach, van de Velde oder Gropius als Begründer des Bauhauses. Für die angehenden Abiturienten gab es also viel zu sehen.

 

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Photovoltaik? Nick Weidemann weiß, worauf es ankommt

Photovoltaikanlagen spielen eine Schlüsselrolle für eine nachhaltigere Zukunft. Die kWhoch2 GmbH hebt sich durch ihre maßgeschneiderten Lösungen und ihren umfassenden Ansatz auch für gewerbliche...

NEUSTE ARTIKEL

Emmelkamp erlebt Premiere: Erstes Seifenkistenrennen trotz Regen ein Volltreffer

Die erste Formel 1 der Seifenkisten beim Rennen der Nachbarschaft Emmelkamp. Am Samstag verwandelte sich der Emmelkamp in das Monaco der Seifenkisten: Beim ersten großen...

SSV Rhade kämpft tapfer gegen JSG Lembeck-Rhade-Deuten

Mutige Anfangsphase Beim Auswärtsspiel in Deuten startete der SSV Rhade C1 trotz gemischter Gefühle mutig in die Partie. "Ziel war, das Spiel so lange wie möglich...

#86 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch etwas Besinnliches! Vergnügliche Episoden aus dem Berufs- und...

Gala für das Ehrenamt 2024: Lohn für großes Engagement

Mit einem attraktiven Bühnenprogramm war die Gala für das Ehrenamt ein Dankeschön für alle Mitmenschen, die sich für die Gesellschaft und das Gemeinwohl einsetzen. Zum...

Klick mich!